Motorradfahrer (25) stirbt bei Unfall in Kurl

Bei einem schweren Unfall im Flemerskamp ist am Mittwochabend ein 25-jähriger Dortmunder gestorben. Er wurde von einem anfahrenden Auto erfasst. Die Straße wurde in beide Richtungen gesperrt.

Kurl.. Der tödliche Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr. Nach ersten Informationen der Polizei fuhr ein ebenfalls 25 Jahre alter Dortmunder gerade mit seinem am Straßenrand abgestellten Wagen los, als er aus noch unbekannten Gründen den Motorradfahrer erfasste. Das berichteten Zeugen des Unfalls.

Der Motorradfahrer stürzte. Obwohl anwesende Passanten sofort Erste Hilfe leisteten, starb er noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.

Während der Unfallaufnahme war der Flemerskamp in beide Richtungen gesperrt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

EURE FAVORITEN