Lkw-Brand sorgt für Sperrung der B236-Abfahrt am Autobahnkreuz Dortmund-Nordost

Für die Dauer der Lösch- und Bergungsarbeiten blieb die Abfahrt von der A2 auf die B236 stundenlang gesperrt. Fotos: Björn Jadzinski
Für die Dauer der Lösch- und Bergungsarbeiten blieb die Abfahrt von der A2 auf die B236 stundenlang gesperrt. Fotos: Björn Jadzinski
Lkw-Brand am Montagabend: Für die Dauer von Lösch- und Bergungsarbeiten blieb die Auffahrt von der A2 auf die B236 am Autobahnkreuz Dortmund-Nordost stundenlang gesperrt. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr Bergkamen war mit ca. 40 Mann vor Ort.

Dortmund.. Ein Lkw-Anhänger brannte am Montagabend gegen 18 Uhr an der Abfahrt zur B236 auf der A2 in Richtung Oberhausen. Verletzt wurde niemand.

Während der Verkehr auf der A2 normal weiterlief, blieb die Abfahrt zur B236 bis zum späten Abend gesperrt. Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle.

Ursache war ein technischer Defekt, nach ersten Einschätzungen sorgten heiß gelaufene Bremsen für den Brand des Anhängers. Gegen 23 Uhr wurde die Abfahrt zur B236 wieder freigegeben.

 
 

EURE FAVORITEN