Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Piano

Layla Zoe in Dortmund

27.05.2012 | 12:32 Uhr Zur Zoomansicht  
Die kanadische Blues- und Rocksängerin Layla Zoe begeisterte trotz Kehlkopfentzündung ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Musiktheater Piano. Foto: Andreas Winkelsträter
Die kanadische Blues- und Rocksängerin Layla Zoe begeisterte trotz Kehlkopfentzündung ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Musiktheater Piano. Foto: Andreas Winkelsträter

Die kanadische Rockröhre begeisterte ihre Fans am 26. Mai 2012 im Dortmunder Piano.

Fünf Konzerte musste sie wegen einer Kehlkopfentzündung ausfallen lassen. Doch an ihrem Geburtstag, dem 26. Mai 2012, wollte die kanadische Rockröhe Layla Zoe auf jeden Fall auf die Bühne. Die Fans im Dortmunder Piano dankten es dem "Firegirl" mit "Zugabe, Zugabe"-Rufen und frenetischem Applaus. Nicht auszumalen was Layla Zoe auf der Bühne mit ihrer Stimme alles anstellt, wenn sie nicht wegend er Kehlkopfentzündung mit angezogener Handbremse singen muss.

Andreas Winkelsträter

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Das ist Schüren
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Eismann kommt
Bildgalerie
Fotostrecke
Neustart für Watt'n'Hallas
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist das Hafenviertel
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Galerie der Regenten
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Schützenfest: Festzug und Finale
Bildgalerie
Volkringhausen
Schützenfest Wennigloh 2015
Bildgalerie
Schützenfest
Neueste Fotostrecken
DaVinci-Operationsroboter im KKH
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Oberhundemer Bergtour
Bildgalerie
Wandertag
Blick in die Schatzkammer des Doms
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
So sieht Skippy das Känguru aus
Bildgalerie
Leserfotos


Funktionen
Fotos und Videos
Weisse Bescheid - Was ist ein Pütt?
Video
Ruhrgebietssprache
Juicy Beats: der Abschied
Bildgalerie
Fotostrecke
Juicy Beats in Dortmund
Bildgalerie
Festival
gallery
6697570
Layla Zoe in Dortmund
Layla Zoe in Dortmund
$description$
https://www.derwesten.de/staedte/dortmund/layla-zoe-in-dortmund-id6697570.html
2012-05-27 12:32
Dortmund