Dortmund

Heftiges Gewitter in NRW: Baum begräbt Mann unter sich

Der umgestürzte Baum traf einen Mann.
Der umgestürzte Baum traf einen Mann.
Foto: Renè Werner
  • Ein Baum ist wegen des Unwetters in Dortmund umgestürzt
  • Ein Mann wurde darunter begraben
  • Er wurde schwer verletzt

Dortmund. Eine heftige Windböe hat am Mittwoch einen Baum in Dortmund umgestürzt. Ein Mann konnte sich nicht mehr rechtzeitig in Sicherheit bringen. Er wurde unter dem Baum begraben.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Gefährliche Unwetter in NRW - Rheinkirmes unterbrochen

Unwettergefahr durch schwere Gewitter heute in NRW

Jetzt rollt die Unwetter-Front an! Hier treiben Gewitter in NRW gerade ihr Unwesen

-------------------------------------

Glücklicherweise geriet der Mann nur ins Astwerk, sodass er nicht tödlich verletzt wurde. Er kam mit schweren Blessuren ins Krankenhaus.

Der psychologische Dienst der Feuerwehr muss derzeit noch drei Zeugen des Unglücks betreuen. Der Unfall geschah gegen 16.45 Uhr auf der Straße Eichkamp in Dortmund-Scharnhorst.

EURE FAVORITEN