Dortmund

Großrazzia in Dortmund: Polizei geht gegen kriminelle Clans vor

Großrazzien in Dortmund (Symbolbild).
Großrazzien in Dortmund (Symbolbild).
Foto: dpa/Symbolbild

Dortmund. Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch erneut eine Großrazzia gegen kriminelle Clans durchgeführt.

An verschiedenen Stellen in der Stadt kontrollierten die Einsatzkräfte Shisha-Bars und Zivilpersonen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Prozess in Dortmund: 15-Jähriger starb an gefährlichster Droge der Welt – sie ist 5000 mal stärker als Heroin

Traurige Gewissheit in Dortmund: Vermisster (80) nach tagelanger Suche tot aufgefunden

• Top-News des Tages:

Neue Abfall-Regeln: Dieser Müll darf ab Mittwoch nicht mehr in die schwarze Tonne

Mann (20) aus NRW geht beim Spazieren an einem Auto vorbei - als er das Kennzeichen sieht, ruft er die Polizei

-------------------------------------

Die Beamten fanden unter anderem unversteuerten Tabak, stellten Marihuana sicher, sprachen Platzverweise aus und schrieben Strafanzeigen wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln.

Zudem wurden bei vereinzelten Personen kleinere Geldbeträge, vermutlich aus Drogenverkäufen, sichergestellt. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN