Genüssliches Tafeln

„Wissen, was man isst“ – das ist der Leitspruch von Slow Food Deutschland. Seit 20 Jahren geht es hier um Lebensart und Genuss.


Slow Food, das ist ein politischer Akzehnt, setzt sich auch gegen Verschwendung ein (Teller statt Tonne) und für faire und nachhaltige Produktion.


Traum der Dortmunder Mitglieder in Sachen Esskultur: Zu Tisch bitten an eine gedeckte Tafel auf dem Alten Markt...