Dortmund

Gegen Baum, Auto und Haus - Mercedes flippert über die Straße

Der Mercedes flipperte über die Stockumer Straße in Dortmund und richtete jede Menge Schaden an.
Der Mercedes flipperte über die Stockumer Straße in Dortmund und richtete jede Menge Schaden an.
Foto: Renè Werner / IDANewsMedia
  • Der Fahrer einer E-Klasse verlor die Kontrolle
  • Er kam nach links von der Fahrbahn ab und rammte einen Baum wie ein Haus
  • Ein anderes Auto wurde aufs Dach geworfen

Dortmund. Das hat richtig geknallt. Und nicht nur einmal.

Freitagmittag, die Stockumer Straße in Dortmund. Der Fahrer (61) aus Dortmund einer silbergrauen E-Klasse kommt nach links von der Fahrbahn ab. Er hat Glück - kein Gegenverkehr.

Es währt nur einen Moment. Die Kontrolle über seinen Wagen hat der Fahrer da schon verloren.

Crash 1! Der Mercedes rammt einen Baum.

Crash 2! Die E-Klasse trifft einen parkenden Fiat Punto und wirft ihn einfach aufs Dach.

Crash 3! Jetzt touchiert er noch eine Hauswand. Und nimmt schließlich einen weiteren Golf mit.

Der Fahrer kam zur Behandlung in eine Klinik.

Weitere Nachrichten:

Nach SEK-Einsatz in Essen: Konvertit muss in U-Haft, weil er Kriegswaffen kaufen wollte

Forensik-Flucht in Bedburg-Hau: Brutale Täter schneiden Pfleger Teil des Ohrläppchens ab

Satansmörder Daniel Ruda wieder vor Gericht in Bochum! Das sind die neuen Vorwürfe

EURE FAVORITEN