Dortmund

Flughafen Dortmund: Mann landet an Weihnachten in NRW – dann klicken die Handschellen

Am Flughafen Dortmund endete die Reise eines Mannes abrupt.
Am Flughafen Dortmund endete die Reise eines Mannes abrupt.
Foto: imago images

Dortmund. Böse Weihnachts-Überraschung am Flughafen Dortmund!

Ein Mann (34) landete am Morgen des 2. Weihnachtstages nicht nur am Flughafen Dortmund, sondern auch direkt im Anschluss im Gefängnis.

Flughafen Dortmund: Mann landet am Airport – und fliegt anschließend sofort in den Knast

Die Maschine des 34-Jährigen war am frühen Morgen in Tirana (Albanien) gestartet. In Dortmund angekommen, musste er, wie alle weiteren Fluggäste, seinen Ausweis vorzeigen.

Dabei machten die Beamten eine für den Reisenden üble Feststellung: Gegen ihn lagen gleich zwei Haftbefehle vor!

+++ Flughafen Dortmund: Passagier steht am Abflug und ist entsetzt - „Verstehen die Welt nicht mehr“ +++

----------------------------------

Das ist der Flughafen Dortmund:

  • Der Flughafen Dortmund wird auch Dortmund Airport 21 genannt
  • Er ist ein regionaler Verkehrsflughafen
  • Der Airport liegt in Dortmund an der Stadtgrenze zu Unna und Holzwickede
  • Der Flughafen Dortmund ist der drittgrößte in NRW bei der Anzahl der Fluggäste
  • 2018 war er in den Top 10 der pünktlichsten Flughäfen weltweit

----------------------------------

Bundespolizisten legten ihm noch an der Einreisebox Handschellen an. Direkt danach ging es in für ihn in das Dortmunder Polizeigewahrsam. Doch welche Vergehen hat der Mann auf dem Kerbholz?

Das Amtsgericht in Detmold hatte ihm bereits im Jahr 2017 wegen mehrfacher Beförderungserschleichungen zu einer Geldstrafe von 435 Euro oder einer Ersatzfreiheitsstrafe von 435 Euro verurteilt. Anscheinend hatte er sich vor der Vollstreckung des Urteils bislang erfolgreich drücken können.

Flugreisender bringt gleich zwei Haftbefehle mit

Rund ein Jahr später erließ das Amtsgericht Detmold einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 34-Jährigen. Er wird mit mehreren Wohnungseinbrüchen und Diebstahl in Detmold und Umgebung in Verbindung gebracht.

----------------------------------

Mehr vom Flughafen Dortmund:

Dortmund Flughafen: Wizzair bietet Billigflüge zu diesem Traumziel – die Sache hat einen faden Beigeschmack

Flughafen Dortmund: 20-Jähriger will einreisen – dann erlebt er eine böse Überraschung

Flughafen Dortmund: Enkel will sich von todkranker Oma verabschieden – doch am Gate eskaliert es

----------------------------------

Dafür muss der Mann nun die Konsequenzen tragen. Noch am Samstag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden.

Blöd gelaufen für den Mann: „Weihnachten und Silvester in Freiheit dürften sich für den 34-Jährigen erledigt haben“, schreiben die Beamten. (vh)