Dortmunder Hafen wird zum Party-Strand

Für zwei Tage liegt Dortmund am Meer: Beim Kronen-Hafensommer verwandelt sich der Dortmunder Hafen am Freitag und am Samstag in einen riesigen Strand. Wir geben einen Überblick über das Programm.

Dortmund. Rund um das Eventschiff "Herr Walter", Speicherstraße 90, können die Besucher im Liegestuhl entspannen, Sport treiben und Party machen. Mit 2500 Quadratmetern Sand liegt dort für zwei Tage der größte Sandkasten der Stadt.


Neben Livemusik gibt es zum Abschluss am Samstag ein großes Feuerwerk. Der Eintritt ist frei.


Das Programm im Überblick:



Freitag, 16. August


ab 20:00 Uhr


Pit Stäbner & die Backline Band
Coverrockband, für abwechslungsreiche Grooves bekannt.Bei einem Mix aus Lady Gaga, Pink, Stevie Wonder und Bob Marley ist für jeden das Richtige dabei.

ab 22:30 Uhr


DJ Elvis Pummel
RocknRoll, RhythmBlues, Rockabilly und Swing


Samstag, 17. August

ab 15:00 Uhr


Sunshine Coconut Steelband
Livemusik mit Steelpans wecken Assoziationen an Sommer, Sonne, Strand und lassen Urlaubsgefühle aufkommen.


ab 18:30 Uhr


Salon 4B
Lyrischer Tango, fröhlichen Calypso, Klezmer-Melodien und Balkanbeats.


ab 20:00 Uhr


Deep Dive Corp
Beats, Grooves und Melodien mit Funky-House-Soul, Ethno- und Worldmusik-Elementen.


ab 22:30 Uhr


El bote de Salsa- mit DJ Jorge
Eine Mischung als Salsa, Merengue, Bachate und Raggaeton lädt zum Tanzen ein.


Abschluss-Feuerwerk


Zum Abschluss lassen wir es mit einem Feuerwerk im Hafen so richtig krachen.