Dortmund: Polizisten gehen an Schaufenster vorbei – Sie können nicht glauben, was dort in der Auslage steht

Das sind die Sprüche der A40

Das sind die Sprüche der A40

Wer auf der A40 fährt, sieht an den Brücken schöne Ruhri-Sprüche.

Beschreibung anzeigen

Ob die Betreiber eines Ladenlokals in Dortmund mit diesem Angebot Kunden in den Laden locken wollten?

Falls dem so war, ist die Idee gründlich nach hinten losgegangen. Denn statt zahlungswilliger Menschen, stand plötzlich die Polizei im Laden. Was war passiert?

Dortmund: Gläser mit illegaler Substanz

Mitarbeiter des Dortmunder Ordnungsamtes kontrollierten am Dienstag, 16. November, um 15.28 Uhr einen Laden im Dortmunder Stadtteil Aplerbeck. Was sie dort fanden, rief die Polizei auf den Plan: Denn in dem Ladenlokal versteckte sich etwas Illegales.

Insgesamt 244 Gläser mit Cannabisblüten entdeckten die Mitarbeiter von Ordnungsamt und Polizei. Diese sind in Deutschland illegal.

Die Polizisten haben daher einen ganz klaren Verdacht: Hier könnte mit Betäubungsmitteln gehandelt werden – verbotenerweise!

--------------------

Fakten über die Stadt Dortmund:

  • wurde 880 erstmals schriftlich erwähnt (als 'Throtmanni')
  • hat 588.250 Einwohner (Stand: Dezember 2019) und ist damit die neuntgrößte Stadt Deutschlands
  • nach Fläche und Einwohnerzahl die größte Stadt im Ruhrgebiet
  • der Signal-Iduna-Park (Heimstadion von Borussia Dortmund) ist mit über 81.000 Plätzen das größte Fußballstadion Deutschlands
  • weitere Sehenswürdigkeiten: Westfalenpark, Dortmunder U, Deutsches Fußballmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Westphal (SPD)

-----------------------

Dortmund: Polizei stellt Gläser sicher

Die Gläser stellten die Beamten daraufhin sicher. Die Polizisten nahmen die Ermittlungen gegen einen 32-Jährigen aus Dortmund auf.

-------------------

Mehr News aus Dortmund

Zoo Dortmund mit wichtiger Nachricht an Besucher! Das solltest du vor deinem Besuch ab sofort wissen

Dortmund: Weihnachtsmarkt-Hammer! Oberbürgermeister verschärft die Regeln – jetzt gilt 2G

Thier Galerie in Dortmund: Neue Aktion im Einkaufszentrum – DAS soll es jetzt dort geben

-------------------

Daneben stellte das Ordnungsamt auch weitere, nachgenannte gewerberechtliche Verstöße fest.