Dortmund

Dortmund: Entenfamilie watschelt seelenruhig über Straße – Polizei muss helfen

Eine Entenfamilie versuchte am Donnerstag in Dortmund eine Straße zu überqueren. (Symbolbild)
Eine Entenfamilie versuchte am Donnerstag in Dortmund eine Straße zu überqueren. (Symbolbild)
Foto: imago

Dortmund. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei Dortmund am Donnerstag. Eine schöne Abwechslung zu einem sonst nicht so erfreulichen Alltag der Beamten trug eine Entenfamilie bei.

Auf Twitter veröffentlichte die Polizei Dortmund die Fotos des ungewöhnlichen Einsatzes.

Polizei Dortmund begleitet eine Entenfamilie

Eine kleine Entenfamilie beschloss nämlich am Donnerstag, eine Straße in Dortmund zu überqueren. Die Polizei kam den Vögeln zu Hilfe und führte die Entenfamilie in Sicherheit.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Ein kleines Wunder von Notre-Dame: Bienenstöcke auf Dach überleben verheerenden Brand

Weltklasse-Bergsteiger verunglückt: Tod der drei Profi-Kletterer ist wahrscheinlich

• Top-News des Tages:

Britney Spears in Nervenklinik: „Team war überzeugt, dass sie bald tot sein würde“

DSDS: Überrascht Alicia im Halbfinale mit einer Liebesbotschaft?

-------------------------------------

Entenfamilie in Sicherheit

„Nach der Beachtung von Zeichen und Weisungen unserer Kollegen, gelangte die kleine Familie in einen sicheren Bereich“, schrieb die Polizei dazu.

So sorgte die Polizeieskorte der etwas anderen Art dafür, dass der Entenmama und ihrem Nachwuchs auf einer Straße mit regem Verkehr nichts zustoß. (ses)

 
 

EURE FAVORITEN