Dortmund

Dortmund: Mann will hilflose Frau vergewaltigen – dann handelt ein 16-Jähriger

Dortmund: Ein 16-Jähriger konnte eine versuchte Vergewaltigung verhindern. (Symbolfoto)
Dortmund: Ein 16-Jähriger konnte eine versuchte Vergewaltigung verhindern. (Symbolfoto)
Foto: imago images / Reporters

Dortmund. Unfassbar, was am Dienstagmorgen in Dortmund beinahe passiert wäre. Dort wäre es fast zu einer Vergewaltigung gekommen.

Durch das beherzte Eingreifen eines 16-Jährigen in Dortmund konnte Schlimmeres jedoch verhindert werden. Der Tatverdächtige wurde darüber hinaus festgenommen.

Was genau war passiert?

Gegen 7.15 Uhr war eine Dortmunderin (51) auf ihrem Fahrrad auf der Rheinischen Straße in Richtung Dortmund-Dorstfeld unterwegs. In Höhe der Hausnummer 218 kam ihr ein unbekannter Mann (56) entgegen.

Dortmund: Frau fast vergewaltigt – Teenager (16) greift ein

Als sie seinen Weg kreuzte, griff er sie plötzlich an und zog sie vom Rad. Er drückte die 51-Jährige sofort zu Boden, hielt sie fest und versuchte sie auszuziehen, während er auf ihr lag.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Oberhausen: Mann rast durchs Zentrum und wird geblitzt – seine Ausrede ist unglaublich

Hessen: Gondel stürzt 50 Meter in die Tiefe – mehrere Tote

• Top-News des Tages:

Donald Trump: Dieses krasse Bild widerlegt ein hartnäckiges Gerücht über den US-Präsidenten

Schwägerin von Michael Schumacher teilt Foto: Fans haben irren Verdacht

-------------------------------------

Ein 16 Jahre alter Zeuge hörte glücklicherweise ihre lauten Schreie und eilte ihr zu Hilfe. Ohne zu zögern, riss er den Angreifer von der Frau hinunter.

16-Jähriger kann Schlimmeres verhindern

Drei weitere Männer hatten den Vorfall in der Zwischenzeit ebenfalls bemerkt und halfen dem 16-Jährigen, den Angreifer zu überwältigen und festzuhalten bis die Polizei eintraf.

+++ Mädchen schläft in ihrem Bett – plötzlich spürt sie eine Klinge an ihrem Hals +++

Die Frau konnte sich derweil in Sicherheit bringen. Als die Beamten eintrafen, leistete der mutmaßliche Vergewaltiger weiterhin Widerstand. Er wurde schließlich von der Polizei in Gewahrsam genommen.

+++ NRW: Achtjährige zu Besuch auf einem Bauernhof – als das Mädchen den Mund aufmacht, ruft die Bäuerin sofort die Polizei +++

Der 56-Jährige wurde dem Haftrichter noch im Laufe des Dienstags vorgeführt. (db)

 
 

EURE FAVORITEN