Dortmund

Dortmund: Autos brennen lichterloh in der Innenstadt – Polizei steht vor diesem Rätsel

In der Innenstadt von Dortmund brannten mehrere Autos.
In der Innenstadt von Dortmund brannten mehrere Autos.
Foto: Feuerwehr Dortmund

Dortmund. Erschreckende Bilder aus Dortmund!

Am frühen Samstagmorgen brannten mehrere Autos in der Innenstadt von Dortmund lichterloh. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.

Dortmund: Mehrere Autos brennen lichterloh

Wie die Feuerwehr Dortmund mitteilte, meldeten mehrere Anrufer am frühen Samstagmorgen ein brennendes Auto in der südlichen Innenstadt. Die Beamten konnten ein Übergreifen der Flammen auf andere Autos gerade noch verhindern – doch da brannte es schon woanders.

Denn: Auch an der Friedenstraße stand ein Auto in Flammen. Hier hatte das Feuer bereits zwei daneben geparkte Autos erreicht.

-------------------------------

Mehr aus Dortmund:

A45: Autofahrer rasen über Autobahn in Dortmund – sie können nicht fassen, was ihnen entgegenkommt

WDR-Schock in Dortmund: Journalisten begleiten Corona-Demo – dann wird es brutal

Dortmunder Polizei hält Transporter an – als die Beamten den Laderaum öffnen, trauen sie ihren Augen nicht

-------------------------------

Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Die Feuerwehr hatte auch die drei brennenden Autos an der Friedenstraße schnell unter Kontrolle. So konnten die Flammen nicht auf weitere Autos oder sogar auf Gebäude übergreifen.

-------------------------------

Top-Themen des Tages:

Formel 1: Ferrari-Teamchef erklärt Vettel-Aus mit drastischen Worten – „Haben festgestellt...“

Deutsche Bahn: Plötzlich ertönt DIESE Durchsage im ICE – Fahrgäste trauen ihren Ohren nicht

Queen Elizabeth II. rückt endlich mit der Wahrheit heraus – sie und Ehemann Prinz Philip sind ...

-------------------------------

Polizei steht vor einem Rätsel

Warum die Autos brannten, ist bisher noch nicht klar. Ein Sprecher der Polizei erklärte auf Nachfrage von DER WESTEN, dass es noch keine gesicherten Erkenntnisse zur Brandursache gäbe.

Die Ermittlungen der Dortmunder Polizei dauern an, ab Montag ist mit ersten Ergebnissen zu rechnen. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN