Dortmund

Dortmund: Frau in eigener Wohnung getötet – Tatverdächtiger festgenommen

Eine Frau in Dortmund wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. (Symbolbild)
Eine Frau in Dortmund wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. (Symbolbild)
Foto: imago images

Dortmund. Am Freitagmorgen wurde in Dortmund eine 35-jährige Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Obduktion ergab, dass der Tod der Frau nicht natürlich war.

Die 35-Jährige wurde gewaltsam zum Tode gebracht. Daraufhin erließ die Staatsanwaltschaft Dortmund einen Haftbefehl wegen Totschlags gegen den Ehemann (59) der Frau.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Wetter in Deutschland: Experte schockt mit krasser Prognose: „Heißwinter“

Essen: Männer vergehen sich an Jugendlicher – Polizei sucht diesen mutmaßlichen Täter

-------------------------------------

Polizei und Staatsanwaltschaft haben die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Weitere Hintergründe der Tat sind noch unbekannt. (ses)

 
 

EURE FAVORITEN