Dortmund

Dortmund: Tödlicher Unfall auf der A45! Fußgänger wird von Lkw erfasst ++ Strecke mehrere Stunden gesperrt

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Dortmund. Tödlicher Unfall in Dortmund!

Schreckliche Tragödie auf der A45 am Donnerstagmittag in Dortmund! Hinter der Unfallstelle an einem wichtigen Knotenpunkt staute es sich auf mehreren Kilometern, stundenlang war die Strecke gesperrt.

Dortmund: Tödlicher Unfall auf der A45 – Autobahn stundenlang gesperrt

Wie die Polizei mitteilte, hat sich der Unfall gegen 12 Uhr auf der A45 zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund-West und dem Kreuz Dortmund/Witten ereignet. Nach ersten Erkenntnissen ist offenbar ein Fußgänger auf dem rechten Fahrstreifen von einem Lkw erfasst worden. Er wurde dabei getötet. Der Lkw-Fahrer aus Recklinghausen blieb unverletzt.

----------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

----------------------

Die Autobahn musste am Mittag in Fahrtrichtung Frankfurt komplett gesperrt werden. Hinter der Unfallstelle staute es sich gegen 13.30 Uhr auf drei Kilometern. Gegen 14 Uhr war der Stau bereits auf acht Kilometer angewachsen.

----------------------

Weitere Meldungen aus Dortmund:

----------------------

Polizei Dortmund gibt Strecke am Nachmittag frei

Die Fahrbahn in Richtung Frankfurt ist seit ca. 15.05 Uhr wieder frei. Das teilte die Polizei Dortmund am Nachmittag mit. (ak)

Corona-Gipfel: Regeln durchgesickert

Am Donnerstag schaut ganz Deutschland auf den Corona-Gipfel. Welche Maßnahmen werden verkündet? Hier erfährst du alles in unserem Newsblog >>>