Das ist die Weihnachtsmarkt-Tasse 2015

Darauf haben viele Fans des Dortmunder Weihnachtsmarkts gewartet: Am Dienstag ist die offizielle Glühweintasse vorgestellt worden. Das beliebte Sammlerobjekt ist in diesem Jahr erstmals aus Glas. Wie gut können Sie sich noch an die Tassen aus vergangenen Jahren erinnern? Raten Sie mit bei unserem Glühweintassen-Quiz!

Dortmund. Auf einer eigenen Pressekonferenz wurde am Dienstag das Geheimnis gelüftet. Die diesjährige Tasse ist in Milchglas-Optik und damit fast durchsichtig. Nur ein schlichtes weißes Weihnachtsmarktpanorama und der Schriftzug "Dortmunder Weihnachtsmarkt 2015" zieren das Modell.

Das Besondere: Die Glastasse kann auch als Kerzenhalter benutzt werden, wie unser Foto zeigt. Am 19. November (Donnerstag) kann zum ersten Mal Glühwein aus den neuen Tassen getrunken werden. Dann öffnen die Buden des Weihnachtsmarktes. Der Glühwein kostet 2,50 Euro, genau wie das Tassen-Pfand. Die letzte Preiserhöhung beim Glühwein gab es 2013.

Rund 300 Stände laden beim 117. Dortmunder Weihnachtsmarkt zum Bummeln ein. Wichtig: Am Totensonntag (22. November) bleibt der Weihnachtsmarkt zu. Und erst ab dem 23. November leuchtet der Weihnachtsbaum auf dem Hansaplatz. Weitere Infos zu den Öffnungszeiten gibt es auf dortmunderweihnachtsmarkt.de.

 
 

EURE FAVORITEN