Dortmund

BVB: Riesentanne auf Weihnachtsmarkt sorgt für Wut – weil Fans DAS sehen

In Dortmund sorgte ein Teil der Arbeitskleidung des Gerüstbauers an der Spitze der Tanne des Dortmunder Weihnachtsmarkts für Entrüstung.
In Dortmund sorgte ein Teil der Arbeitskleidung des Gerüstbauers an der Spitze der Tanne des Dortmunder Weihnachtsmarkts für Entrüstung.
Foto: Stephan Schütze/dpa

Dortmund. Die riesige Tanne auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt ist eine kleine Berühmtheit, hat aber normalerweise nicht mit einer anderen Berühmtheit der Stadt, Borussia Dortmund, zu tun. Das ist in diesem Jahr anders.

Die riesige Tanne auf dem Weihnachtsmarkt in Dortmund ist eines der Highlights auf dem Weihnachtsmarkt in der Revierstadt. Stolze 45 Meter erstreckt sich der Baum in den Himmel. Angepriesen wird er als „größter Weihnachtsbaum der Welt“.

Doch als am Freitag in Dortmund ein leuchtender Engel auf die Spitze gesetzt werden sollte, kam es zum Eklat. Denn der Gerüstbauer ganz oben auf dem Baum trug ein blau-weißes Accessoire um den Hals – das schmeckte einigen BVB-Fans so gar nicht.

Borussia Dortmund: Eklat beim Richtfest

Endlich! Die gigantische Weihnachtstanne auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt steht. Der Baum ist ein wahrer Besuchermagnet und ein echtes Kunstwerk.

+++ Essen: Handballspieler bricht bei Verbandsliga-Spiel zusammen und stirbt +++

Sagenhafte 1700 Tannen wurden dafür mühsam ineinander gesteckt, 48.000 Lichter schmücken den Baum, 40.000 Kilogramm bringt das Gebilde auf die Waage.

------------------------------

Schalke gegen Dortmund:

  • Die Rivalität zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund gilt längst als die bedeutendste im Deutschen Fußball
  • Obwohl es viele andere Rivalitäten im Ruhrgebiet gibt, etablierten Schalke und der BVB sich als DIE beiden Top-Klubs in der Bundesliga
  • Erstmals trafen beide Teams am 3.Mai 1925 in der Ruhrgaumeisterschaft aufeinander. Schalke gewann mit 4:2
  • Zunächst dominierte Schalke das Derby, der BVB errang den ersten Sieg erst am 14. November 1943 bei einem 1:0-Sieg über Schalke
  • In bisher 95 Bundesliga-Spielen ist die Bilanz recht ausgeglichen. 33 Spiele gewann der BVB, S04 holte 32 Siege. 30 mal endete das Revierderby Unentschieden
  • Die meisten Einsätze im Revierderby haben Roman Weidenfeller (24) und Klaus Fichtel (ebenfalls 24)

------------------------------

Am Freitag, 15. November, war dreieinhalb Wochen nach Beginn der Arbeiten endlich Richtfest. Zum krönenden Abschluss erhob sich dazu ein etwa vier Meter großer und 200 Kilo schwerer Engel, der an einem Kran sanft zur Spitze glitt.

Was ihn dort oben erwartete, dürfte vielen Dortmundern allerdings äußerst sauer aufgestoßen sein. Denn der Gerüstbauer ganz oben auf der Tanne trug eine Schal vom verhassten Revier-Rivalen aus Gelsenkirchen.

Wiederholungstäter schockt BVB-Fans

Mit blau-weißem Schalke-Schal machte sich der Mann auf mitten im schwarz-gelbem Hoheitsgebiet an die Arbeit. Was die Dortmunder besonders ärgert: Er ist Wiederholungstäter!

Es war nicht das erste Mal, dass der Gerüstbauer mit einer frechen Aktion auffiel. Bereits 2015 sorgte er mit einer großen Schalke-Fahne am Baum für Aufsehen.

Damals wäre ihn die Aktion beinah teuer zu stehen bekommen. Denn Schausteller-Chef Hans-Peter Arens wollte die Gerüstbaufirma zu einer Strafe von 500 Euro verdonnern. Nach Kritik an dem Vorhaben kam es jedoch zu einer anderen Entscheidung.

+++ Dortmund will mehr Fahrräder – doch von überraschender Seite hagelt es Kritik +++

Sowohl der Schausteller-Chef als auch der Chef der Gerüstbaufirma spendeten jeweils 250 Euro an Fanprojekte von Dortmund und Schalke.

Alles zu dem Fall von vor vier Jahren gibt es >>> hier.

BVB-Fan: „Zu lange am Klebstoff geschnüffelt“

Nach der neuerlichen Provokation durch den Gerüstbauer lassen einige BVB-Fans und Dortmunder ihren Gefühlen in den Sozialen Netzwerken freien Lauf. Einige Reaktionen im Überblick:

  • „Auch ist das kein Spaß, da kann man von der Stadt schon verlangen, das man diese Firma nicht mehr beauftragt, und diese Firma von öffentlichen Aufträgen ausschließt, da er mit seiner Aktion auch Gegenreaktion auslöst.“
  • „Er hat aus seiner damaligen Strafe nichts gelernt. Bin gespannt, ob ihn der Spaß diesmal teuer zu stehen kommt. Kinderkram.“
  • „Der hat wohl zu lange am Klebstoff (Uhu-Kleber) geschnüffelt, deswegen waren auch seine Sinne benebelt.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Essen: Schlimmer Verkehrsunfall – zwei Schwerverletzte!

Oberhausen: Bluttat! Person bei Messerstecherei schwerverletzt

• Top-News des Tages:

Deutschland: Lkw-Fahrer postet Foto und kocht vor Wut - „Ihr spielt mit eurem Leben!“

Euro: SO erkennst du, ob deine 50-Cent-Münze in Wirklichkeit 2800 Euro wert ist!

-------------------------------------

++ Was ist im Ruhrgebiet los? Immer informiert mit dem neuen täglichen Newsletter der WAZ! HIER abonnieren ++

Beim Lokalrivalen aus Schalke weckt die Aktion verständlicherweise ganz andere Gefühle. Sie finden die Aktion natürlich klasse:

  • „Ich würde ihn fürs Bundesverdienstkreuz vorschlagen für hervorragende Arbeit“
  • „Wie geil ist das denn! Super Typ, hoffe er hat es unfallfrei nach Hause geschafft!“
  • „Ist das nicht herrlich? Immer wieder schön, diese kleinen Nadelstiche...“

Eine ähnliche Geschichte hat sich allerdings auch schon auf der anderen Seite ereignet. 2011 hatte die Veltins-Arena in Gelsenkirchen einen Dachschaden.

Arbeiter reparierten das entstandene Loch, einer von ihnen – offenbar ein BVB-Fan – ließ es sich nicht nehmen, auf dem heimischen Dach des Rivalen eine große BVB-Fahne zu hissen.

Eine besondere Belohnung winkte dem frechen Fahnenschwenker auch. Ein Hotel versprach dem Borussen ein Leben lang Freibier.

 
 

EURE FAVORITEN