Bergkamen

Auffahr-Unfall im Berufsverkehr auf der A2: Lkw-Fahrer schwer verletzt

Der Lkw-Fahrer wurde im Führerhäuschen eingeklemmt.
Der Lkw-Fahrer wurde im Führerhäuschen eingeklemmt.
Foto: Idanews / René Werner

Bergkamen. Schwerer Unfall auf der A2: Am Montagmorgen wurde hier ein Lkw-Fahrer im Führerhaus seines Fahrzeugs eingeklemmt.

Der UNfall passierte wahrscheinlich auf der verkürzten Auffahrt Bergkamen. Ein Fahrzeug löste beim Auffahren eine Kettereaktion aus: Eine Autofahrerin musste abbremsen und dadurch auch der ihr folgende Sattelzug. Der Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf.

Der polnische Fahrer wurde in dem deformierten Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Der Verkehr staute sich bisb zum Mittag auf 10 Kilometer Länge.

Mehr Themen:

Fiat-Fahrer in Dortmund niest - und löst eine verrückte Kettenreaktion aus

Mehrere Männer prügeln sich am Essener Hauptbahnhof

EURE FAVORITEN