A2 bei Dortmund: Heftiger Lkw-Unfall! Gefahrgut-Transporter umgekippt ++ Autobahn gesperrt

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Ein heftiger Unfall auf der A2 in Dortmund sorgt am Mittwoch (25.5.) für ein Verkehrschaos!

In den Unfall auf der A2 auf der Höhe des Autobahnkreuzes Dortmund-Nordwest waren drei Lkw involviert. Der Fahrer eines Gefahrgut-Transporters musste aus seiner Kabine geborgen werden.

A2 in Dortmund: Lkw fährt auf Stauende auf – Fahrer in Kabine eingeklemmt

Der Unfall auf der A2 ereignete sich am Mittwochmorgen um 8.54 Uhr im Bereich Dortmund-Mengede.

Laut eines Sprechers der Polizei Dortmund wurden nach ersten Erkenntnissen drei Lkw in einen Auffahrunfall an einem Stauende involviert.

------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten, Blutungen stillen, stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge

------------------------------

Der mittlere Lkw, bei dem es sich um einen Gefahrgut-Transporter mit flüssigem Pech handelte, stürzte durch den Aufprall um und zertrümmert. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und in seiner Kabine eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn bergen. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Der verletzte Fahrer schwebt nicht in Lebensgefahr. Die beiden anderen Lkw-Fahrer blieben unverletzt.

A2 in Dortmund voraussichtlich bis Mittwochabend gesperrt

Der Unfall sorgt seit dem Morgen für Stau im Bereich des Autobahnkreuzes Dortmund-Nordwest.

Aktuell ist die Autobahn an der betreffenden Stelle gesperrt – die Sperrung werde auch noch bis in die Abendstunden dauern, gab der Sprecher der Polizei Dortmund gegenüber DER WESTEN an.

-------------------

Mehr aktuelle Nachrichten aus Dortmund und dem Ruhrgebiet:

Dortmund: Granate explodiert neben Ukrainerin (17) – Ärzte im Ruhrpott müssen eingreifen

Hagen (NRW): Polizei findet Leiche in Wohnung – welche Rolle spielte der Hinweisgeber?

Dortmund: HIER kannst bei „Manta, Manta 2“ mitmachen – über 2.000 Darsteller gesucht

-----------------------

Autofahrer in der Region brauchen also starke Nerven – wegen dem bevorstehenden langen Wochenende wird in NRW ohnehin ein hohes Verkehrsaufkommen auf den Autobahnen erwartet. (kv)