Castrop-Rauxel

Schrecklicher Unfall: Kleiner Junge (1) stürzt aus Fenster acht Meter in die Tiefe und stirbt

´Ein Kind fiel aus einem Fenster.
´Ein Kind fiel aus einem Fenster.
Foto: Sophie Wolfbauer
  • Kind fiel aus Fenster acht Meter in die Tiefe
  • Kind starb

Castrop-Rauxel. Wie grausam! Ein kleiner Junge (1) ist aus einem Fenster in Castrop-Rauxel rund acht Meter in die Tiefe gefallen und gestorben.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag war das Kleinkind wahrscheinlich über einen Tisch auf die Fensterbank geklettert, ohne dass die Eltern das bemerkt hatten. „Es ist irgendwann aufgefallen, dass es nicht mehr da war. Man hat es dann auf dem Gehweg aufgefunden", sagt ein Polizeisprecher gegenüber DER WESTEN:

Die Eltern waren zu dem Zeitpunkt in der Wohnung. Das Kind kam mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus und verstarb dort.

Die Eltern werden jetzt von Ärzten und Seelsorgern betreut.

Weitere Nachrichten:

Wer ist weiter? So schlugen sich beide Duisburgerinnen in erster Live-Show bei DSDS

Gaskartusche explodiert auf Balkon in Oberhausen - drei Menschen verletzt

Er war mit Freunden in einer Bauruine unterwegs - Jugendlicher (16) stürzt in Düsseldorf acht Meter in die Tiefe

 

EURE FAVORITEN