Stenografen startet mit neuen Kursen

Der Stenografen-Verein beginnt nach den Osterferien mit neuen Kursen. Zum einen geht es um „Textverarbeitung mit Word“. Wesentliche Kursinhalte sind Texteingabe mit Einfügen, Löschen, Ändern, Zeichen- und Absatzformatierung, Silbentrennung, Rechtschreibprüfung, Tabellenverarbeitung und das Einbinden von Grafiken. Der Kurs findet am Mittwoch, 15. April, 18.30 bis 20 Uhr statt. „Tastschreiben am PC“ geht dann am Freitag, 17. April, 18.30 bis 20 Uhr, los. Hier wird das gesamte Tastenfeld erarbeitet. Für diesen Kurs sind keine PC-Vorkenntnisse erforderlich. Jedem Teilnehmer steht im Unterricht ein PC zur Verfügung.

EURE FAVORITEN