Bottrop

Movie Park: Spezielles Angebot für Kunden geht nach hinten los – „Macht die doch mal vernünftig“

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Ob für Adrenalin-Junkies oder den Familienausflug: Freizeitparks sind ein angesagtes Ziel.

Beschreibung anzeigen

Bottrop. Aufregung im Movie Park! Dort sorgt eine neue Aktion nicht gerade für Begeisterung.

Statt sich an der spannenden Mitmach-Kampagne im Movie Park zu beteiligen, fokussieren sich die Besucher auf etwas anderes.

Movie Park: Neue Kampagne sorgt für Kopfschütteln

Der Freizeitpark in Bottrop-Kirchhellen lässt sich immer wieder etwas Neues für seine Besucher einfallen. Die aktuelle Kampagne sorgt allerdings für Kopfschütteln. Dabei hat es gar nichts mit der Planung von dem Movie Park-Team zu tun.

Im gesamten August hält eine neue Aktion die Gäste auf Trab. Gemeinsam mit Fanta hat der Movie Park nämlich eine ganz besondere Schnitzeljagd über das Gelände konzipiert. An mehreren Orten im Park erhalten die Besucher Hinweise, wo sich die neue Fanta verstecken könnte. Unter anderem am Haupteingang, im Wartebereich von Area 51und hinter The High Fall warten Tipps.

---------------------------------------

Das ist der Movie Park:

  • wurde erstmals am 30. Juni 1996 unter dem Namen „Warner Brothers Movie World“ eröffnet
  • Eröffnung unter „Movie Park Germany“ fand am 19. März 2005 statt
  • ein saisonaler Freizeitpark bei Bottrop-Kirchhellen (NRW) mit dem Schwerpunkt „Film“
  • bietet auf Filmen basierende Fahrgeschäfte und Shows an
  • sieben Themenbereiche, beschäftigt etwa 90 Festangestellte und 383 Saisonkräfte

---------------------------------------

„Also geht den Hinweisen nach, löst die Missionen, nehmt in der Coca-Cola-App am Gewinnspiel teil und nutzt Eure Chance auf eine von drei Traumreisen. Bald könnt Ihr die neuen Sorten übrigens auch bei uns probieren“, erklärt der Freizeitpark auf Facebook.

Dort scheinen die Nutzer allerdings nur wenig begeistert zu sein. Allerdings ist es nicht die Tour, die ihnen nicht gefällt, sondern das Getränk, um das es geht. „Macht die doch mal vernünftig mit Zucker! Die Süßstoffpampe kann man doch gar nicht trinken!“, ärgert sich eine Frau.

---------------------------------------

Weitere News zum Movie Park:

---------------------------------------

Auch der Verfasser von einem anderen Kommentar kann nur mit dem Kopfschütteln: „Kauf ich erst gar nicht. Jeder hat seinen eigenen Geschmack und wenn ich nicht weiß was drin ist. Nö, zum in den Abfluss hereinlaufen lassen zu schade.“ (neb)