Gesamtschüler gestalten eine Ausstellung

Ein Kultur-und-Schule-Projekt der Kulturwerkstatt mit der Janusz-Korczak-Gesamtschule findet jetzt seinen Abschluss mit einer Ausstellungseröffnung in der „Jungen Galerie“ des Kulturzentrums.

An der Janusz-Korczak-Gesamtschule arbeiten Schüler im Rahmen des Projekts seit einem halben Jahr mit einer jungen Künstlerin Maike Dähn zusammen unter dem Projekttitel: „Ich mache Kunst – nur wie?“. Für der Schule begleitet die Lehrerin Jutta Kerlekin das Projekt. Die Schüler des Kunst-Leistungskurses erforschen verschiedene künstlerische Techniken und setzen sich dabei gleichzeitig mit den Anforderungen eines künstlerischen Studiums auseinander.

Ziel des Projektes sind zwei gegenüberliegende Wandmalereien zum Thema „der Mensch“ im Eingangsbereich der Schule zu schaffen. Die während der Planungsphase entstandenen Einzelbilder werden jetzt in der „Jungen Galerie“ gezeigt.

 
 

EURE FAVORITEN