Bottroper Piraten wollen freien W-Lan-Zugang in der City

Die Piraten wollen einen freien Internetzugang in der Bottroper Innenstadt.
Die Piraten wollen einen freien Internetzugang in der Bottroper Innenstadt.
Foto: IKZ
Schnell mal im Internet surfen, egal, wo in der City man gerade ist. Dafür hat sich jetzt in Bottrop eine Freifunk-Interessengemeinschaft gegründet.

Bottrop..  Die Piraten in Bottrop wollen gemeinsam mit dem Verein Freifunk NRW einen drahtlosen und freien Internet-Zugang für die Innenstadt einrichten.

Daran hätten örtliche Unternehmen bereits Interesse bekundet. Für die Umsetzung vor Ort gründete sich inzwischen eine lokale Freifunk-Interessengemeinschaft.

Sie strebt eine Kooperation mit der Stadt an. Erste Gespräche seien für den 6. Februar vorgesehen, teilt die Interessengemeinschaft mit. Man werde sich mit städtischen Vertretern aus Service und Technik, Wirtschaftsförderung und Informationsverarbeitung treffen.

EURE FAVORITEN