Herne

Zwischenbilanz bei Cranger Kirmes: Feuerwehreinsätze um etwa ein Drittel angestiegen

Das größte Volksfest in NRW, die Cranger Kirmes, dauert noch bis Sonntag, 12. August.
Das größte Volksfest in NRW, die Cranger Kirmes, dauert noch bis Sonntag, 12. August.
Foto: Stadtmarketing Herne/Isabel Diekmann und Markus Reddig

Herne. Die 583. Cranger Kirmes läuft noch bis Sonntag, 12. August - nun hat das Stadtmarketing Herne eine Zwischenbilanz gezogen.

Demnach schätzt die Stadt, dass es bis Sonntag etwa 1,45 Millionen Besucher auf die Kirmes am Rhein-Herne-Kanal gelockt hat. „Die Cranger Kirmes ist in diesem Jahr gut angelaufen, die Stimmung auf dem Platz ist sehr entspannt und locker“, erklärte Kirmesdezernent Johannes Chudziak.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Polizisten an der Schießbude auf der Cranger Kirmes – das Netz amüsiert sich über dieses Foto!

Drei Fahrgäste greifen Taxifahrer (40) an – Polizei sucht nach Zeugen

• Top-News des Tages:

Mädchen (17) in Dortmund von zwei Männern in Gebüsch gezerrt und vergewaltigt – niemand reagiert auf die Schreie

„Bauer sucht Frau“: Landwirt Lothar ist tot – mit diesen traurigen Worten nimmt Moderatorin Inka Bause Abschied

-------------------------------------

Der Besucherandrang habe sich vor allen Dingen in die Abendstunden verschoben, was auf die hochsommerlichen Temperaturen zurückzuführen sei.

Auch die Herner Feuerwehr bekam die Folgen des Wetters zu spüren. Dort gab es wegen der Temperaturen etwa ein Drittel mehr Einsätze. An den ersten drei Kirmestagen waren es bereits 33 Einsätze, während es im vergangenen Jahr an den ersten drei Tagen noch 24 Einsätze waren.

Insektenstiche und Kreislaufprobleme

Das DRK berichtete dabei von deutlich höheren Einsatzzahlen. „Die 294 Einsätze und 48 Krankenhaustransporte sind hauptsächlich auf Kleinstversorgungen wie Insektenstiche und Kreislaufprobleme zurückzuführen“, erklärt Thomas Jarolim, Einsatzleiter des DRK.

Kirmesbesuchern empfiehlt er „Pausen machen und zur Ruhe kommen“. Genauso wichtig sei ein Sonnenschutz, wie etwa ein Strohhut. (jp)

 
 

EURE FAVORITEN