Bochum

Bochumer züchtet XXL-Sonnenblume im Garten: Das ist sein Geheimtipp

Ganze 3,60 Meter ragt die Sonnenblume laut Dennis in den Himmel.
Ganze 3,60 Meter ragt die Sonnenblume laut Dennis in den Himmel.
Foto: Privat

Bochum. Den Traum eines jeden Kleingärtners hat Dennis aus Bochum in seinem Garten gezüchtet. Ganze 3,60 Meter misst seine Sonnenblume nach eigenen Angaben. Zum Vergleich hat er sich neben die Pflanze gestellt.

Was es dafür braucht? Erstaunlich wenig, wie der Bochumer verrät.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Der komplexe Fall des Islamisten Sami A.: Was kostet er die deutschen Steuerzahler?

Crange geht zu Ende: Das ist die verrückteste Geschichte des Kirmes-Sommers

• Top-News des Tages:

Schock bei Festival „Oberhausen feiert“: Schlagersänger Almklausi von Wespen angegriffen

Blutiger Überfall in Herne: Drei Rocker krankenhausreif geprügelt

-------------------------------------

XXL-Sonnenblume braucht nicht viel zum Wachsen

„Wir haben relativ ungeordnet Samen gesäät. Die beachtliche Sonnenblume ist dann im Kartoffelfeld gewachsen“, sagt er im Gespräch mit DER WESTEN. Pflege brauche die XXL-Sonnenblume gar nicht viel. Jedoch: „Sie bekommt jeden Abend eine ordentliche Portion Wasser und wurde etwas gestützt damit der Wind sie nicht umknickt.“

Mittlerweile sei die Blume, die im Kleingartenverein Hofstede steht, kurz davor Blumenköpfe zu entwickeln. Also der Teil der Pflanze, der der Sonnenblume ihr unverwechselbares Äußeres verleiht.

Normalerweise erreicht die krautige Pflanze nur eine Höhe von ein bis zwei, ganz selten mehr als drei Meter.

+++ Wetter für Essen, Bochum, Duisburg und Co.: Gewitter im Anmarsch aufs Revier +++

Hitze kann der Sonnenblume nichts anhaben

Auch die Hitze konnte der Riesenblume nichts anhaben. Ganz im Gegenteil. „Sie ist besser gewachsen als manch andere. Die Große hat den ganzen Tag pralle Sonne“, so der Bochumer und weiter: „Die Kleineren, die im Halbschatten stehen, sind jetzt zwischen 1,50 und knapp 2 Meter groß.“

Braucht es dafür eigentlich Super-Samen? „Nein, die Samen aus dem Vorjahr von den vertrockneten Köpfen reichen aus“, verrät Dennis. (mb)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen