Witten

Witten: Versuchte Vergewaltigung nahe Kemnader See ++ Polizei jagt diesen Mann ++ Er trägt auffällige Kleidung

Witten: Die Polizei jagt einen Mann nach einer versuchten Vergewaltigung nahe des Kemnader Stausees. (Symbolbild)
Witten: Die Polizei jagt einen Mann nach einer versuchten Vergewaltigung nahe des Kemnader Stausees. (Symbolbild)
Foto: blickwinkel/H. Blossey & Hommes /Eibner-Pressefoto /dpa

Witten. Er lauerte in der Dunkelheit. Dann schlug er plötzlich zu. In den frühen Morgenstunden versuchte ein Unbekannter am Donnerstag eine Frau in Witten zu vergewaltigen.

Die Polizei Bochum jagt jetzt nach dem Täter, der in der Nähe des Kemnader Sees in Witten sein Unwesen trieb.

Witten: Mann lauert Frau aus Bochum auf und drückt sie gegen die Wand

Nach Angaben der betroffenen Frau aus Bochum fiel der Mann gegen 5.24 Uhr auf der Universitätsstraße in Witten über sie her.

Der Unbekannte drückte sie gegen eine Wand in der Nähe der Hausnummer 60 und versuchte sie zu vergewaltigen.

Witten: Frau aus Bochum gelingt die Flucht

Mit dem Mut der Verzweiflung setzte sich die Frau gegen ihren Peiniger zur Wehr. So konnte sich die Frau wegreißen und entkommen.

-----------------

Das ist die Stadt Witten:

  • Größte Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Gehört zum Ruhrgebiet
  • Grenzt genau wie Bochum am Kemnader Stausee
  • Einwohner: Rund 96.000
  • Bürgermeister: Lars König (CDU)

-----------------

Noch am selben Tag erstattete die Bochumerin Anzeige.

Frau fällt besonderes Detail bei versuchter Vergewaltigung in Witten auf

So beschreibt die Bochumerin den Unbekannten:

  • schlanke bis normale Statur
  • zwischen 1,80 bis 1.85 Meter groß

Zur Tatzeit trug der Mann eine dunkle (schwarz oder dunkelblau) Jacke. Der Frau fiel ein besonderes Detail auf: So waren oben an der Jacke des Täters mehrere Metall-Laschen befestigt. Sie hätten ähnlich ausgesehen wie Öffner an Getränkedosen.

Außerdem hatte der Mann eine Kapuze auf und darunter ein Cappy sowie einen Mund-Nasen-Schutz. Seine dunkle Hose hatte weiße, grobe Nähte und er trug dunkle Schuhe.

-----------------

Weitere Nachrichten aus Bochum und der Umgebung:

Frau von Transporter in Bochum überrollt – sie schwebt in Lebensgefahr

Ruhr Park Bochum: Endlich! DIESES beliebte Geschäft öffnet wieder seine Türen

Rentner aus Bochum beobachtet wie Unbekannter in sein Haus einsteigt und folgt ihm – unfassbar, was dann passiert

-----------------

Du kannst Angaben zu dem Gesuchten machen? Dann melde dich bitte bei der Polizei Bochum unter der Nummer: 0234 909-4120 oder -4441. (ak)