Witten

Witten: Anschlag aufs Rathaus – Gebäude evakuiert

Auf das Rathaus in Witten ist ein Säureangriff verübt worden. (Archivbild)
Auf das Rathaus in Witten ist ein Säureangriff verübt worden. (Archivbild)
Foto: imago images / Rüdiger Wölk

Witten. In Witten schlugen am Morgen einige Mitarbeiter im Rathaus Alarm. Sie hatten einen unangenehmen Geruch im Rathaus wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr am Rathaus in Witten bestätigte sich ein schlimmer Verdacht.

Witten: Rathaus Mitarbeiter verständigen Feuerwehr

Gegen kurz vor 11 Uhr am Mittwochmittag ging der Anruf bei der Feuerwehr ein. Mitarbeiter des Rathauses hatten einen unangenehmen Geruch wahrgenommen und daraufhin die Rettungskräfte informiert.

+++ Bochum: Nach dem feigen Halle-Anschlag – jetzt setzen Bochumer ein Zeichen +++

Als sie am Rathaus eintrafen, hatte sich bereits ein Großteil der Mitarbeiter nach draußen in Sicherheit gebracht. Mit ihren Messgeräten untersuchte die Feuerwehr das Rathaus daraufhin. Ein erster Verdacht sollte sich darauf schnell bestätigen.

Anschlag mit Buttersäure

Im Treppenhaus des Rauthauses im Bereich des Sozialamts in der ersten Etage war Buttersäure verspritzt worden. Sie war an im Bereich des Treppenraumes an der Treppe unter den Sitzungssälen herunter gelaufen.

Buttersäure hat einen stark unangenehmen Geruch nach Erbrochenem oder ranziger Butter. Bereits kleinste Spuren können vom Menschen wahrgenommen werden. Auch im Rathaus in Witten nahmen die Einsatzkräfte sowie die Mitarbeiter den starken Gestank nach Erbrochenem wahr.

+++ Bochum: Chlorgas-Alarm an Schule – Feuerwehreinsatz in Dahlhausen +++

Rathaus bleibt vorerst geschlossen

Das Rathaus wurde darauf evakuiert und soll auch den restlichen Tag geschlossen bleiben. Die Buttersäure muss mit einer Intensivreinigung aus dem Rathaus entfernt werden.

+++ Essen: Türsteher will Mann nicht in Club lassen – der Grund sorgt für mächtig Zoff +++

Nach Angaben der Feuerwehr soll morgen der Betrieb wieder normal stattfinden. Die Polizei ermittelt zu den Hintergründen des Säureanschlags. (dav)

 
 

EURE FAVORITEN