Das aktuelle Wetter Bochum 7°C
Feuerwehr

Vier Verletzte bei Kellerbrand in Bochumer Stadtmitte

24.06.2012 | 20:05 Uhr
Vier Verletzte bei Kellerbrand in Bochumer Stadtmitte
Bei einem Kellerbrand sind in der Alsenstraße vier Hausbewohner durch Rauch verletzt worden.Foto: Archiv-Foto

Bochum.  Bei einem Kellerbrand sind am Sonntag in der Alsenstraße in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs vier Bewohner leicht verletzt worden. Das Feuer war um 17:14 Uhr gemeldet worden. Die Feuerwehr musste auch ein Kind per Drehleiter aus einer der Wohnungen befreien.

In einem Mehrfamilienhaus an der Alsenstraße in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs sind am Sonntag-Nachmittag vier Hausbewohner verletzt worden, darunter ein zehnjähriges Kind. Das Feuer war um 17:40 Uhr gemeldet worden.

Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, trat dichter Qualm aus dem Keller. Das Treppenhaus war derart stark verraucht, dass den Bewohnern des Hauses der Fluchtweg durchs Treppenhaus versperrt war. Laut Feuerwehr waren insgesamt noch acht Menschen im Haus. Vier Bewohner aus der ersten und der vierten Etage wurden mithilfe einer Drehleiter aus ihren Wohnungen gerettet. Die anderen vier konnten die Löscharbeiten der insgesamt 30 Retter in ihren Wohnungen abwarten.

Das Feuer im Keller konnte innerhalb von 15 Minuten gelöscht werden. Es hatten Papier, Pappe und Einrichtungsgegenstände in einem Kellerraum gebrannt. Mit einem Lüfter wurde der Brandrauch aus dem Treppenhaus geblasen, allerdings sind alle Wohnungen vorerst nicht bewohnbar, teilte die Feuerwehr mit.

Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
In dieser Küche in Wattenscheid trifft der Pott auf den Wok
Das isst der Pott
Längst ist die multikulturelle Gesellschaft auch in Ruhrgebietsküchen angekommen. Conny Doberstein kocht regionale Zutaten in asiatischem Gewand.
Neuer Bezirksschützenkönig kommt aus Gerthe
Königsschießen
Auf dem heimischen Schießstand setzt sich Franz Dreßen gegen die Konkurrenz aus dem Umland durch. Birgit Jochheim ist seine Königin. Dreijährige...
Programm fürs Zeltfestival Ruhr am Kemnader See steht
Musik
Revolverheld, Kraftklub, Anastacia und Farin Urlaub sind die Stars beim Musikfest mit Gastro-Meile. 140 000 Besucher erwartet.
Besucherrekord: Kemnade in Flammen funktioniert
Volksfest
Zehntausende Besucher kamen über Pfingsten. Die See-Sause untermauerte damit ihre Stellung als eines der beliebtesten Volksfeste in Stadt und Region.
Stadt verhängt „Kutten-Verbot“ für Bochum Total
Verfügung
Die Polizei hat bei der Cranges Kirmes gute Erfahrungen mit so einem Verbot gemacht.
Fotos und Videos
Buntes aus dem Wok
Bildgalerie
Das isst der Pott
Oveney platzt aus allen Nähten
Bildgalerie
Kemnade in Flammen
Klosterfest in Stiepel
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6804241
Vier Verletzte bei Kellerbrand in Bochumer Stadtmitte
Vier Verletzte bei Kellerbrand in Bochumer Stadtmitte
$description$
https://www.derwesten.de/staedte/bochum/vier-verletzte-bei-kellerbrand-in-bochumer-stadtmitte-id6804241.html
2012-06-24 20:05
Feuerwehr,Kellerbrand
Bochum