Veröffentlicht inBochum

VfL Bochum mit großer Ankündigung – Fans rasend: „Im Ernst jetzt?“

Der VfL Bochum hat eine große Ankündigung vor dem Heimspiel gegen Union Berlin gemacht. Fans platzt der Kragen: „Im Ernst jetzt?“

Bochum
u00a9 IMAGO / Kirchner-Media

Ausgehmeile in Bochum

Das ist das Bermudadreieck

Der VfL Bochum geht neue Wege. Wie der Verein am Donnerstag bekanntgab, wird das gastronomische Angebot im Stadion an der Castroper Straße mit sofortiger Wirkung erweitert. So können die Fans ab dem anstehenden Heimspiel gegen Spitzenreiter Union Berlin eine Alternative zur klassischen Brat- und Currywurst bestellen.

Denn der VfL Bochum hat nun vegane Würstchen im Angebot – ein Beitrag zur Nachhaltigkeit, wie der Verein mitteilte. Viele Fans feiern den Schritt. Doch einige fallen angesichts der Entscheidung vom Glauben ab.

Vegane Wurst beim VfL Bochum: „Im Ernst jetzt“

„Im Ernst jetzt? Ne Veganer-Wurst im Stadion?“, regt sich ein entgeisterter Fan bei Facebook auf. „Gut das wir keine anderen Probleme haben“, erinnert einer an die sportliche Misere des Vereins. „Was hat denn ne ‚Wurst‘ mit der sportlichen Leistung zu tun?“, kontert der nächste und ergänzt mit einem Seitenhieb gegen das Bundesliga-Schlusslicht: „Außer das wir nen paar Würste da auf und neben den Platz stehen haben.“

Ein VfL-Fleisch-Fan sieht sich um seine Dosis Fleisch im Stadion bedroht: „Erst auf Punkte und gute Leistungen, jetzt noch auf Fleisch verzichten. Macht Ihr mal.“ Dabei hat er wohl überlesen, dass das Angebot um die vegane Wurst erweitert und nicht das Fleisch ersetzt wird.

Bochum
Beim VfL Bochum gibt es ab jetzt eine vegane Alternative zur Bratwurst. Foto: IMAGO / Chai v.d. Laage

VfL Bochum: Veganer feiern ihren Verein

Über manche dieser Kommentare können Veganer und Vegetarier unter den VfL-Fans nur schmunzeln. „Endlich eine Alternative. Und nochmal zum Klarstellen für die Idioten: es wird zusätzlich angeboten, nicht ersetzt“, klärt einer auf.


Mehr aus Bochum: „Tolle Sexszene in Fortsetzung von „Pottoriginale“ – ob Zuschauern dieses Detail auffällt?


Auch andere scheinen das vegane Angebot bereits herbeigesehnt zu haben: „Super Sache, endlich mal eine Alternative zur Brezel, da lacht der Vegetarier! Schön, dass der Verein da progressiv ist und ein zeitgemäßes Speisenangebot macht. Jetzt muss es nur noch schmecken.“ An die Adresse der Fleisch-Fans kann sich ein weiterer Fan einen beißenden Kommentar nicht verkneifen: „Und zur Wurst gibt es auch ein Bier. Und jetzt für alle mit Schnappatmung: Bier ist vegan!“

Vegane Bratwurst nur der Anfang beim VfL Bochum

Die vegane Wurst wird nach Angaben des VfL Bochum zum gleichen Preis wie die fleischhaltige Variante verkauft. Die Fans könnten sich außerdem in Zukunft auf noch mehr Angebot freuen. Gemeinsam mit Stadion-Caterer „Aramark“ seien weitere weitere vegane Alternativen.


Mehr aus Bochum: Neues Geschäft eröffnet im Ruhr Park – es ist einmalig im Ruhrgebiet


Ein Blick auf die Produktpalette von „The Green Mountain“ (Hersteller der neuen veganen Wurst) zeigt, was unter anderem möglich ist

  • Burger
  • Steak und Filet und Schnitzel
  • Schnitzel und Fleischkäse

Na dann: Guten Appetitt.