Unfall auf der Schinkelstraße in Bochum: Insgesamt vier Personen verletzt

Unfall auf der Schinkelstraße am Sonntagnachmittag in Bochum.
Unfall auf der Schinkelstraße am Sonntagnachmittag in Bochum.
Foto: Feuerwehr Bochum

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Schinkelstraße. Dabei wurden vier Personen verletzt.

In den beiden beteiligten Autos saßen jeweils zwei Insassen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Auto überschlägt sich auf der A40: Mann verletzt, Stau am Samstagmorgen

Herne: Mann (24) wehrt sich „immens“ gegen Festnahme und verletzt mehrere Polizisten – 150 Schaulustige sehen zu

• Top-News des Tages:

Schwerer Unfall auf A1 bei Dortmund: Zehn Menschen leicht verletzt - darunter ein Kleinkind

Millionenkosten drohen: Warum die Thyssenbrücke in Mülheim unbedingt weitergebaut werden muss

-------------------------------------

Die Feuerwehr sicherte den Unfallort ab, die Patienten wurde mit einem Rettungswagen ins Krankehaus gefahren. Drei Personen verletzten sich leicht, eine Person erlitt mittelschwere Verletzungen.

Warum die Fahrzeuge zusammen gestoßen sind, ist bisher noch nicht geklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mb)

 
 

EURE FAVORITEN