Bochum

Schrecklicher Raub: Zwei maskierte Männer überfallen Bochumerin vor ihrer Haustür - Polizei sucht nun nach Zeugen

Die beiden Diebe überfielen eine Wattenscheiderin vor ihrer Haustür.
Die beiden Diebe überfielen eine Wattenscheiderin vor ihrer Haustür.
Foto: iStock/Symbolbild

Bochum. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es auf dem Wattenscheider Hellweg in Höntrop zu einem schrecklichen Straßenraub. Nun sucht die Polizei dringend nach Zeugen.

Maskierte Räuber rannten auf Frau zu

Gegen 0.30 Uhr kam eine 42-jährige Wattenscheiderin gerade zu Hause an und schloss die Haustür auf, als plötzlich zwei maskierte Männer auf sie zugerannt kamen.

Sie schafften es, der Frau die Tasche abzunehmen, in der sich ihr Laptop und Geld befanden. Danach hauten sie mit ihrer Beute ab.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Blühende Titanenwurz im Zeitraffer: So beeindruckend hat sich die Riesenblume geöffnet

Explosion beim Entladen eines Kleintransporters in Herne - zwei Personen schwer verletzt

Trotz Vollbremsung: Fahranfänger kracht in Bochum mit Fußgänger zusammen

-------------------------------------

Kennst du die Räuber?!

Die beiden Räuber sind zwischen 20 und 30 Jahre alt und circa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Sie trugen beide blaue Jeanshosen sowie schwarze Jacken.

Die Kripo sucht nun nach Zeugen: „Wer hat auf dem Wattenscheider Hellweg, zwischen der Pulverstraße und Rauks-Feld, verdächtige Beobachtungen gemacht?“

Wenn du etwas gesehen hast, melde dich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02327/ 9638405.

Du kannst auch helfen, indem du diesen Beitrag teilst!

(jgi)

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel