Bochum

Schon gewusst? Diese bekannte Gastro-Kette kommt noch im Januar nach Bochum

Bald eröffnet in Bochum eine Niederlassung der "Bar Celona". (Symbolbild des Innenraums in Bielefeld.)
Bald eröffnet in Bochum eine Niederlassung der "Bar Celona". (Symbolbild des Innenraums in Bielefeld.)
Foto: Celona Gastro GmbH

Bochum. Gute Nachrichten für Fans der Gastronomie-Kette "Bar Celona": Denn an der Gahlenschen Straße 92 in Bochum entsteht aktuell eine neue Niederlassung des Unternehmens. Wie unter anderem bereits in Essen, Hagen, Krefeld oder Münster gibt es dann hier in Bochum Frühstücks- und Mittagsbuffets, Kuchen, Brot, Torten oder auch Cocktails.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Kaum zu glauben! Wie ein kleiner Hund in Herne einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr auslöste

Marcel-Heße-Prozess: Er glaubte, dass ihn die Bandidos jagen - so krude versuchte er sich zu schützen

Ist der wahnsinnig?! Junge (17) schießt auf A44 in Bochum bei Tempo 110 mit Leuchtraketen auf Autos – und trifft

-------------------------------------

Die Arbeit an dem vier Millionen Euro teuren Neubau hat im März 2017 gestartet und endet dieser Tage. Florian Filsinger vom Marketing der Celona Gastro GmbH sagt auf Anfrage von DER WESTEN, dass man erst kommende Woche sicher sagen könne, ob die Eröffnung am 20. Januar stattfinden kann.

Man freue sich allerdings auf Gäste, die Spaß an Kommunikation und dem Lebensgefühl südeuropäischer Metropolen wie Barcelona, Verona, Marseille oder Turin hätten. "Dafür stehen wir – mit einem Hauch Eleganz, gepaart mit Sinn für Zeitgeist und lockerer Lebensart", erklärt Filsinger.

Kein Lieferservice, aber alle Speisen und Getränke zum Mitnehmen

Spezielle Eröffnungs-Angebote gibt es allerdings nicht und auch einen Lieferservice, wie es ihn beispielsweise in Hamburg gibt, wird es in Bochum nicht geben. Gäste können alle Speisen und Getränke aber mitnehmen und (wenn mit dem Auto unterwegs) die 106 Parkplätze vor dem Gebäude nutzen.

Kritische Stimmen hatten im Vorhinein die Sorge geäußert, dass es für Autofahrer Probleme beim Verlassen des Geländes geben könne. Der Grund: Direkt gegenüber der neuen Bar Celona befindet sich eine Tankstelle, von deren Gelände selbstverständlich ebenfalls viele Autofahrer abfahren. Dazu sagt Filsinger: "Da wir an anderen Standorten mit stark frequentierten Straßen auch keine Probleme haben, erwarten wir hier ebenso keine."

33. Niederlassung des Unternehmens

Insgesamt ist es die mittlerweile 33. Niederlassung des Unternehmens, da die Bar Celona in Enschede (Niederlande) Ende 2017 geschlossen wurde. Aber warum fiel die Entscheidung nun auf Bochum? Darauf antwortet Filsinger: "Der Standort ist einfach toll und in Essen sind wir bereits mit zwei Fincas ein beliebter Treffpunkt."

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Beschreibung anzeigen