Bochum

Ruhrpark Bochum: Diese neuen Shops ziehen noch dieses Jahr ins Einkaufszentrum

Ruhrpark Bochum: Das Einkaufszentrum eröffnet bald mehrere neue Shops. (Symbolbild)
Ruhrpark Bochum: Das Einkaufszentrum eröffnet bald mehrere neue Shops. (Symbolbild)
Foto: FUNKE Foto Services

Bochum. Neues aus dem Ruhrpark Bochum!

Trotz der schwierigen, vergangenen Monate der Coronakrise steht das Einkaufszentrum nun vor mehreren Neueröffnungen. Noch in diesem Jahr sollen gleich mehrere neue Shops einziehen.

Der Bochumer Ruhrpark in Zahlen
Der Bochumer Ruhrpark in Zahlen

Ruhrpark Bochum: Mehrere neue Shops vor Jahresende

Der Ruhrpark Bochum wird vielfältiger! Schon in den kommenden Wochen werden die Einkaufsmöglichkeiten in dem Einkaufszentrum zunehmen. Im Oktober wird Tommy Jeans, ein Konzept von Tommy Hilfiger, seine Türen öffnen. Neben Damen- und Herrenbekleidung finden Kunden dort vor allem Schuhe, Unterwäsche, Loungewear und Accessoires. Dafür sind bislang auch noch verschiedene Jobs ausgeschrieben.

+++ Bochum: Stadt veröffentlicht nostalgische Fotos – Anwohner sticht ein Detail ins Auge +++

Ebenfalls ab Oktober wird die Bäckerei-Kette Brioche Dorée Einzug in das Einkaufszentrum finden. Zur Eröffnung sind Produktverkostungen und Rabattaktionen geplant. Auch hier gibt es noch verschiedene offene Stellen. Außerdem wird im Oktober eine Shell Tankstelle eröffnen. Sie wird über die Ringstraße kommend erreichbar sein. Ihren Strom wird sie aus Fotovoltaikanlagen beziehen.

-----------------------------

Mehr News:

Bochum: Mega-Projekt mitten in Innenstadt – DAS gab es so noch nicht

Hund in NRW: Aggressiver Pitbull attackiert Fußgänger – die Reaktion des Herrchens schockiert

Galeria Karstadt Kaufhof in Essen: Leere Regale! So läuft der Einkaufsbummel vor der Schließung

-----------------------------

Weitere Eröffnungen im Ruhrpark Bochum zum Jahresende

Etwas mehr Geduld müssen H&M-Kunden haben. Die Filiale wird zwar nach wie vor geöffnet bleiben, doch finden dort derzeit Umbauarbeiten statt. Das Geschäft wird nämlich um 500 Quadratmeter auf 2500 Quadratmeter anwachsen und ein sogenanntes Facelift bekommen.

Center Manager Andreas Ulmer sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Facelift von H&M ein richtiges Highlight in den Ruhr Park bringen, das es bisher im Ruhrgebiet noch nicht gibt.“ Die Modekette will durch hellere Farben nämlich einen „Wohlfühlcharakter“ bei seinen Kunden erreichen. Neben den Filialen in Kassel, Hannover und Düsseldorf wird es die vierte H&M-Filiale mit dem neuen „Facelift“ sein.

Zudem wird die H&M-Filiale im Ruhrpark Bochum um eine „H&M-Home-Abteilung“ erweitert werde, welche eine „stimmungsvolle, wohnliche und gemütliche Atmosphäre“ schaffen soll. Die Abteilung im Erdgeschoss wird dann auch einen eigenen Eingang haben.

-----------------------------

Das ist der Ruhrpark Bochum:

  • Eröffnung im Jahr 1964
  • 115.000 Quadratmeter Fläche
  • Mehr als 160 Shops
  • Im Besitz des Shopping Center-Entwicklers Unibail-Rodamco-Westfield

-----------------------------

Weiterhin wird noch vor Jahresende die Fast-Food-Kette Belchicken in das Einkaufszentrum einziehen. Zur Eröffnung wird es Eröffnungrabatte und kostenlose Häppchen geben.

 
 

EURE FAVORITEN