Herne

Mädchen (15) um Mitternacht in Herne brutal überfallen – Die Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat ein Mädchen (15) in Herne überfallen. (Symbolbild)
Ein Unbekannter hat ein Mädchen (15) in Herne überfallen. (Symbolbild)
Foto: imago

Herne. Ein Mädchen (15) wurde Freitagnacht in Herne Opfer eines Überfalls, als sie gegen Mitternacht mit einer gleichaltrigen Freundin auf dem Weg nach Hause war.

An der Kreuzung Mont-Cenis-Straße/Kantstraße wurde sie von einem Unbekannten überfallen. Er hielt ihr den Mund zu und brachte sie zu Boden. Dabei entriss er ihr die Tasche. Bargeld, ihr Handy und ihre persönlichen Dokumente befanden sich darin.

------------------------------------

• Mehr Themen:

SEK-Einsatz in Oberhausener Mehrfamilienhaus: Betrunkener Mann drohte, sich umzubringen und Polizisten zu attackieren

Unglaublicher Fall in Duisburg: Busfahrer bringt 49 Kinder zu Konzert - und verschwindet dann spurlos

• Top-News des Tages:

Michael Wendler in Oberhausen: Komplette Verwirrung und derbe Enttäuschung beim Konzert in der Turbinenhalle

Tausend Fans feiern Galatasaray-Meisterschaft in Duisburg-Marxloh und Hamborn: Dabei zündeten sie massiv Böller und Bengalos auf der Straße

-------------------------------------

Die Polizei sucht nach Zeugen des Überfalls

Der oder die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Auch konnten die Mädchen keine Angaben zur Beschreibung der Räuber machen. Hast du etwas von dem Überfall gegen 23.45 Uhr mitbekommen? Dann melde dich bei der Polizei unter 02323/950-8510 oder 02323/950-4441. (jk)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen