Bochum

Kult-Snack aus Essen: Die Peru-Kartoffel gibt es jetzt auch auf dem Weihnachtsmarkt Bochum – mit einem krassen Unterschied

Dieser Stand verkauft Peru-Kartoffeln auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum.
Dieser Stand verkauft Peru-Kartoffeln auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum.
Foto: Bochum Marketing GmbH
  • Peru-Kartoffel nun auch in Bochum
  • Günstiger Preis
  • vegetarische Variante nur hier verfügbar

Bochum. Jahrelang hatte der Stand auf dem Essener Weihnachtsmarkt eine Art Monopolstellung inne. Besucher erzählten, dass sie nur dort die Peru-Kartoffel finden würden.

Nun gibt es diese Köstlichkeit zum ersten Mal auch auf dem Weihnachtsmarkt Bochum.

Bochum: Peru-Kartoffel deutlich günstiger

In den letzten Jahrzehnten reisten Menschen aus den Nachbarstädten, ja sogar aus dem Ausland für die frittierte Kartoffelspezialität aus Peru nach Essen. Dieses Jahr mussten die Besucher des dortigen Weihnachtsmarkts sogar acht Euro für eine Peru-Kartoffel zahlen.

In Bochum dagegen erhalten die Gäste für diesen Preis sogar zwei Peru-Kartoffeln. Eine Peru-Kartoffel kostet dagegen fünf Euro auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt.

Dort findest du die Peru-Kartoffel

Wer nach der Peru-Kartoffel in Bochum sucht, muss den Stand 411 auf dem Husemannplatz besuchen. Dort bereiten fünf Frauen aus Peru die Spezialität ihrer Heimat zu und schmecken sie mit Gewürzen ab, die in Deutschland kaum zu kriegen sind.

----------------------------------------

Mehr Themen:

Weihnachtsmarkt Essen: Die Peru-Kartoffel verliert ihren Hype: „Dieses Jahr kommen ganz wenige Leute“

Die längste Schlange auf dem Essener Weihnachtsmarkt - warum du dich trotzdem immer wieder anstellst

Top-Themen des Tages:

„1Live Krone 2018“: Luke Mockridge provoziert mit bösem Spruch gegen Daniela Katzenberger

Merkel-Nachfolge: Reaktion von Wolfgang Schäuble auf Angela Merkels Abschiedsrede irritiert +++ Peinliche Panne beim ZDF

----------------------------------------

Nur in Bochum: vegetarische Peru-Kartoffel

Wer die Peru-Kartoffel auf dem Essener Weihnachtsmarkt mal gekostet hat, kennt die klassischen Füllungen bereits. Es gibt sie entweder mit der Hackfleisch- oder Mais-Käse-Schinken-Füllung.

Wer sie sich in Bochum bestellt, erhält jedoch nicht nur diese zwei Füllungen, sondern auch eine vegetarische. Bei dieser Variante wird die Peru-Kartoffel nur mit Käse gefüllt.

Die Beilage zu allen Varianten der peruanischen Spezialität ist Ei auf Krautsalat

 
 

EURE FAVORITEN