Live-Filmmusik unterm Sternenhimmel

Sven Bergmann (re.) und Oliver Bartkowski
Sven Bergmann (re.) und Oliver Bartkowski
Foto: GATZMANGA

Bochum..  Nach ihrer Premiere im Metropolis Kino, ist die stimmungsvolle Kopfkino-Live-Show von Bergmann & Bartkowksi am Donnerstag, 27.Dezember, 20 Uhr, bereits zum zweiten Mal in Bochum zu erleben.

Bergmann & Bartkowski haben im Sommer mit „On a movie trip - a piano film score journey“ ein Album veröffentlicht, das der Faszination für Filmmusik nachspürt. Der Pianist und Folkwangabsolvent Sven Bergmann und der Bochumer Songwriter und Musik-Produzent Oliver Bartkowski haben darauf wunderschöne Kopfkino-Versionen der Musik aus Streifen wie „Winnetou“, „Taxi Driver“, „Mission: Impossible“ oder „Pirates of the Carribean“ eingespielt. Nach ihrer Premiere im Metropolis Kino, ist die Live-Show am Donnerstag, 27.Dezember, 20 Uhr, bereits zum zweiten Mal in Bochum zu erleben.

Im Planetarium (Castroper Straße 67) wird die live gespielte Musik mit Projektionen von Sternbildern in der Kuppel des Planetariums illustriert. Dies dürfte vor allem bei den Stücken aus „Star Trek“, „Der mit dem Wolf tanzt“ oder „Halloween“ für eine außergewöhnliche Atmosphäre sorgen.

 
 

EURE FAVORITEN