Veröffentlicht inBochum

Einbruch bei Kaufland in Bochum: Polizei und Feuerwehr suchen mit einem Hund nach Dieben

Bochum-Einbruch-Kaufland.jpg
In der Nacht zum Sonntag sind Einbrecher in den Kaufland eingestiegen. Sie machten sich am Tresor zu schaffen. Foto: WTV News
  • In Bochum sind Einbrecher bei Kaufland eingestiegen
  • Als die Polizei vor Ort eintrifft, sind sie schon über alle Berge
  • Die Ermittlungen der Polizei Bochum sind in vollem Gange

Bochum. 

Einbruch bei Kaufland in Bochum: Mitten in der Nacht sind mehrere Einbrecher in den Supermarkt an der Speicherstraße eingestiegen.

Einbruch bei Kaufland Bochum – Polizei: „Einbrecher versuchten, sich Zugang zum Tresorraum zu verschaffen“

Um 3.27 Uhr alarmierte der Sicherheitsdienst die Polizei Bochum. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Alarmanlage ausgelöst. Die Einbrecher sollen über das Dach in den Kaufland eingestiegen sein. Im Gebäude schlugen sie eine Wand ein.

„Die Einbrecher versuchten, sich Zugang zum Tresorraum zu verschaffen“, erklärt ein Sprecher der Polizei Bochum. Die Spurensicherung habe vor Ort die Arbeit aufgenommen und noch am frühen Sonntagmorgen abgeschlossen.

Feuerwehr und Polizei durchsuchten Kaufland mit einem Hund

Um abzuklären, ob die Einbrecher noch auf dem Dach oder im Gebäude waren, forderte die Polizei auch einen Drehleiterwagen der Feuerwehr an und durchsuchte den Kaufland mit einem Hund.

————————————

• Mehr Themen:

Dieser ehemalige Dschungelkönig kommt ins Revier und reißt sich die Klamotten vom Leib

„Der Respekt fehlt zunehmend“: So konsequent geht die Stadt Bochum gegen Gewalt und Schmutz vor

• Top-News des Tages:

Autobahn-Crash bei Oberhausen: Auto gerät zwischen Lkw auf der A3 – vier Verletzte

„Ich hatte Todesangst“ – Jugendlicher in Gelsenkirchen vor den Augen seiner Freundin (18) von fünf jungen Männern brutal attackiert

————————————-

Bochum: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Kaufland weiter

Doch die Einbrecher seien nicht mehr vor Ort gewesen. „Die Polizei kam zu spät an, da waren die Einbrecher schon auf der Flucht“, so der Polizeisprecher. Wahrscheinlich seien die Diebe auch wieder über das Dach geflüchtet. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen flüchteten die Täter ohne Beute.

Die Kriminalpolizei sucht nun weiter nach den Einbrechern. Hinweise nimmt die Polizei Bochum unter folgender Telefonnummer entgegen: 0234- 909 8110 oder -4441. (mj)