Bochum

Vermisster Junge (12) aus Bochum unversehrt wieder aufgetaucht

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Bochum. Der kleine Szymon K. aus Bochum wurde seit Donnerstag vermisst. Am Freitag gab die Polizei Bochum bekannt, dass der Junge wohlbehalten aufgegriffen werden konnte.

Vermisster Junge soll sich in Bochum Linden aufhalten

Die Polizei geht nun davon aus, dass er sich in Bochum-Linden aufhält. Der 12-Jährige ist etwa 1,66 Meter groß und hat kurze braune Haare und blau-graue -Augen. Das letzte was er getragen hat, soll ein weinroter Kapuzenpullover mit weißen Sneakers gewesen sein.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Bochumer Polizei nimmt Drogenbande hoch – und macht eine erschreckende Entdeckung

Borussia Dortmund: Spieltags-Wirrwarr! Fans fragen sich, warum der BVB nicht noch mal montags spielt

• Top-News des Tages:

Karl Lagerfeld tot: Dieser Mann war die große Liebe des Modezars – und sein letzter Wunsch hat mit ihm zu tun

Fans von Schalke und Manchester City liefern sich wilde Prügelei am Stadion! Fan in akuter Lebensgefahr

-------------------------------------

Polizei Bochum bittet um Mithilfe

Die Bochumer Polizei bittet Zeugen nun dringend um Mithilfe und fragt: Wer hat den kleinen Szymon K. gesehen? Jeder Hinweis zählt.

Telefonisch kannst du die Polizei unter dieser Nummer erreichen: 0234 909-4441 (mj).

 
 

EURE FAVORITEN