Ist Bargeld völlig verzichtbar?

Z Wenn sich namhafte Ökonomen mit solch einem Thema beschäftigen, muss es hinter den Kulissen der Geldpolitik gewaltig brodeln. Man treibt damit Sparer aus dem Sicherheitsdenken. Sie sollen ausbügeln, was Banken verbockt haben.
Georg Kaiser (55), Freiberufler aus Kirchhundem

Z Nein, ich denke nicht, dass man komplett auf Bargeld verzichten kann. Ich habe immer gerne etwas in der Tasche. Und zum Verschenken ist das auch blöd. Ich möchte ja keine Kreditkarte verschenken.

Z Nein, auf Bargeld kann man nicht verzichten, denn die Systeme für bargeldloses Zahlen sind noch nicht ausgereift genug. ich befürchte, da können sich viele Fehler oder auch Betrüger einmischen.

Z Ich bin der Meinung, dass Bargeld für Kleinigkeiten doch noch sehr nützlich sein kann. Jedoch sind größere Geldbeträge einfacher per Kartenzahlung zu begleichen aufgrund der leichteren und sicheren Handhabung. Es ist also nicht völlig verzichtbar.

EURE FAVORITEN