Gefährliche Entdeckung auf Balkon in Bochum – Feuerwehr fordert Experten an

Mehrere Kanister mit Benzin wurden in Bochum gefunden.
Mehrere Kanister mit Benzin wurden in Bochum gefunden.
Foto: Justin Brosch/ANC-news

In Bochum-Langendreer wurden auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses mehrere Kanister mit einer undefinierbaren Flüssigkeit entdeckt. Daraufhin rückte die Feuerwehr mit einem Spezialteam an.

Bochum: Feuerwehr beschlagnahmt Kanister

Am Mittwochvormittag musste die Feuerwehr Bochum zu einem Haus zurück und ein Expertenteam zusätzlich anfordern. Denn auf einem Balkon wurden mehrere Kanister mit Flüssigkeit darin entdeckt. Zunächst war unklar, worum es sich handelte.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Aldi Süd: Kunde schießt scharf gegen den Discounter – der reagiert extrem bissig

Frank Rosin hat drastische Botschaft an Angela Merkel - und stößt eine wichtige Diskussion an

Großbrand in Essen: Gebäude von Türkischer Gemeinde in Flammen

Hund verblüfft: Mutter versucht Baby sprechen beizubringen, dann wird's verrückt

-------------------------------------

Nach Informationen von DER WESTEN sollen es rund 30 Kanister gewesen sein.

Nachdem die Kanister aus dem Haus gebracht worden sind, wurde die Flüssigkeiten untersucht.

Nach ersten Angaben der Polizei soll es sich dabei um Benzin gehandelt haben. Wieso derart große Mengen in Kanistern auf dem Balkon gestanden haben, ist noch unklar. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN