Veröffentlicht inBochum

Flüchtiger Häftling aus der JVA Bochum: Wer hat Martin B. gesehen?

JVA Bochum.jpg
Seit Samstag ist der 45-Jährige Häftling aus der JVA Bochum flüchtig. Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Bochum. 

Martin B. ist am Wochenende nicht in seine Gefängniszelle in der JVA Bochum zurückgekehrt. Aktuell sucht die Polizei nach dem 45-Jährigen.

Nun hat die Polizei Bochum ein Bild des Gesuchten veröffentlicht.

————————————-

• Mehr Themen:

Häftling aus Bochumer JVA gesucht! Insasse hatte Chancen, vorzeitig aus Haft entlassen zu werden

Häftling aus JVA Bochum flüchtig – Polizei fahndet nach Verbrecher (45)

————————————-

Martin B. war im Jahr 2009 wegen mehrerer bewaffneter Banküberfälle zu einer neunjährigen Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden.

Der Mann ist ungefähr 1,90 Meter groß, schlank und hat hellblonde Haare.

Wer etwas über den Aufenthaltsort von Martin B. weiß, soll sich bei der Polizei Bochum unter der Rufnummer 0234/ 909 – 4441 melden. (mb)