Das aktuelle Wetter Bochum 10°C
Tiere

Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus

24.05.2012 | 16:11 Uhr
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
Gerettet! Ein Küken in der Hand eines Feuerwehrmannes. Fotos: St. Josef-Hospital

Bochum.   Ein kleines Tierdrama hat sich am St. Josef-Hospital am Stadtpark abgespielt. Die Feuerwehr musste eine Entenfamilie retten.

Die Ente und ihre Küken im Lüftungsschacht.

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz rückte am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr aus. Sie rettete eine junge Entenfamilie im St. Josef-Krankenhaus am Stadtpark.

Wie Marc Küster, ein Sprecher des Krankenhauses, mitteilte, hatte sich eine Ente einen allzu schönen, sonnigen Brutplatz ausgesucht. Er lag auf einem Lüftungsvorsprung des Klinikums. Dort kam die Entenmutter aber weder an Wasser noch an Futter. „Offenbar hatte die Mutter es nicht mehr rechtzeitig geschafft, einen geeigneten Brutplatz zu finden und hatte so ihre vier Küken auf dem Mauervorsprung ausgebrütet“, vermutet Küster.

Durch das laute Geschnatter der Kleinen wurden Mitarbeiter des Klinikums auf die Notlage aufmerksam. Sie alarmierten die Feuerwehr, die kurze Zeit später vor Ort war. Die Rettungskräfte befreiten die kleine Familie. Danach setzten sie sie auf dem Teich des Stadtparks aus.

Bernd Kiesewetter


Kommentare
25.05.2012
10:58
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von Malakostraka | #4

Ich finde die Geschichte schön und angemessen.

24.05.2012
17:46
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von drMayer | #3

Tierrettung gehört mit zu den Aufgaben der Feuerwehren und es ist gut, dass sich die Tiere auch auf den verantwortlichen und mitdenkenden Teil der Menschheit verlassen können, wenn sie in Not geraten sind. Es ist schlimm genug, was der Mensch diesen Kreaturen zur Fleisch- und Nahrungsmittelgewinnung antut.

24.05.2012
17:08
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von BrettBumms | #2

mal eine ausgesprochen nette Geschichte.

Finde ich gut!

24.05.2012
16:36
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von roadrunner1 | #1

derwesten.de wird auch immer banaler.....

Meinem Kollegen im Nachbarbüro ist gestern die Bleistiftspitze abgebrochen. Wäre das nicht auch eine gute Story?

6 Antworten
Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von starter67112 | #1-1

So geht man also damit um, wenn man völlig unzufrieden ist mit seinem Leben. Onlinezeitung aufrufen, Artikel anklicken, der einen überhaupt nicht interessiert, durchlesen und dann nen Kommentar hinterlassen, der an Blödheit nicht zu überbieten ist - soeben bewiesen von roadrunner1.

#1 roadrunner
von taosnm | #1-2

Sie armer Tropf, Sie dauern mich!

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1-3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von roadrunner1 | #1-4

@(fehl-)starter4711 und taonysemüf:

Mir kommen Tränen der Freue bei Euch beiden, "der Rächer des rechtlosen Erpels" und ein Hobbypsychologe.........

@tao: Wie? Ich dauer Sie?

Bleistift
von Notschrei | #1-5

Ist dem Kollegen etwas passiert? Bin brennend interessiert.

Feuerwehr rettet Ente mit vier Küken im Krankenhaus
von roadrunner1 | #1-6

Die abgebrochene Spitze flitschte einer Mannsweibkollegin auf Gemächt, die sich darauf belästigt fühlte und ihm mit einem geübten Tritt das Nasenbein vertrümmert hat.

Aus dem Ressort
Toto und Harry als nutzlose Kult-Cops im Ausland
Kabel1
Auf geht’s, Attacke! Mit diesen Worten begannen die Bochumer Polizisten Toto und Harry ihr erstes Abenteuer in der Kabel1-Sendung „Die Kult-Cops im Ausland“. Doch was sie im Miami erlebten, war so langweilig, dass selbst die dramatisierende Musik nicht darüber hinwegtäuschen konnten.
Bochum
Bochum
Besser Essen auf dem RUB-Campus
Gastronomie
Ein Experiment: Am Dienstag eröffnete das Q-West an der Ruhr-Universität. Das neue Ganztageskonzept wendet sich nicht nur an Studierende. Besondere Atmosphäre - nicht nur durch den Panorama-Blick auf den Campus.
Schüler-Gruppe aus Bochum findet Pferdefleisch im Döner
Schulprojekt
Gerade einmal ein Jahr ist der Pferdefleisch-Skandal her. Seitdem ist es still um das Thema geworden. Doch Schüler des Bochumer Schiller-Gymnasiums finden es nach wie vor aktuell. Bei ihrem Schülerprojekt haben sie nach Pferdefleisch im Döner geforscht und zeigen: Das Thema hat Aktualität verloren.
Arbeiten am Westkreuz an der A 40 in Bochum kommen gut voran
A 40
Die Asphaltierungsarbeiten auf der A 40 haben in dieser Woche begonnen und gehen zügig voran. Die Ausfahrt auf den Donezk-Ring soll in den nächsten Tagen freigegeben werden. Die Anschlussstelle Stahlhausen in Richtung Dortmund ist am Mittwoch und Donnerstag gesperrt.
Umfrage
Wie sind Ihre Erfahrungen mit Bochumer Pflege- und Altenheimen ?
 
Fotos und Videos
Im Stapel
Bildgalerie
Bochums Straßen
Schnaufende Lokomotiven locken Tausende ins Eisenbahnmuseum Dahlhausen
Bildgalerie
Eisenbahnmuseum