Zeitumstellung - Achtung, diese Busse und Bahnen im Ruhrgebiet fahren Samstagnacht anders!

Die Zeitumstellung wird für alle Partyeulen ein paar Fahrplanänderungen mit sich bringen.
Die Zeitumstellung wird für alle Partyeulen ein paar Fahrplanänderungen mit sich bringen.
Foto: Funke Foto Service
  • Zeitumstellung bringt Fahrpläne durcheinander
  • Das hat Auswirkungen auf das Ruhrgebiet

Ruhrgebiet. Wenn du Samstagnacht auf Achse bist, wird dir nicht nur eine Stunde von deiner Party geklaut, die Zeitumstellung auf Sommerzeit bringt auch die Fahrpläne von BOGESTRA, EVAG und DVG ganz schön durcheinander.

Hier bekommst du die geänderten Fahrtzeiten fürs Ruhrgebiet.

Bochum

Bei den NachtExpress-Linien NE1 bis NE8 sowie der NachtExpress-Touren der U35 CampusLinie, der 306 und der 318 ist die Abfahrt von Bochum Hbf in dieser Nacht um 1.20 bzw. 1.22 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.20 bzw. 3.22 und 4.20 bzw. 4.22 Uhr (Sommerzeit).

Der NE10 fährt in dieser Nacht um 1.01 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.01 und 4.01 Uhr (Sommerzeit) vom Bochumer Hbf ab.

In bekannter Manier werden die "NachtExpresse" dann zwischen 5 und 6 Uhr (Sommerzeit) ihren Dienst beenden. Für Mobilität sorgen ab 6 Uhr die "normalen" ersten Busse und Bahnen.

Gelsenkirchen

Die NachtExpress-Linie NE10 fährt um 1.15 Uhr (Winterzeit) sowie 3.15 und 4.15 (Sommerzeit) von der Haltestelle Buer Rathaus in Richtung Gelsenkirchen Hbf/Bochum ab. Am Gelsenkirchener Hbf geht es in Richtung Bochum um 1.33 Uhr (Winterzeit) sowie 3.33 und 4.33 (Sommerzeit), in Richtung Buer fährt der Bus dort um 1.25 Uhr (Winterzeit) sowie 3.25 und 4.25 (Sommerzeit) ab.

Die NachtExpress-Linie NE11 fährt um 1.05 (Winterzeit) sowie um 3.05 und um 4.05 Uhr (Sommerzeit) ab Gelsenkirchen Hbf, in Buer Rathaus geht der Bus um 0.14, 1.44 Uhr (jeweils Winterzeit) sowie um 3.44 und 4.44 Uhr (Sommerzeit) auf Strecke.

Der NE12 in Richtung Buer Rathaus fährt um 1.03 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.03 und 4.03 Uhr (Sommerzeit) vom Gelsenkirchener Hbf ab, der in Richtung Südfriedhof bzw. Hbf startet um 1.47 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.47 und 4.47 Uhr (Sommerzeit) von Buer Rathaus.

Beim NE13 geht es vom Hauptbahnhof in Richtung Leithe (Gelsenkirchener Str.) um 1.25 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.25 und 4.25 Uhr (Sommerzeit) los. An der Haltestelle Freiheitstraße besteht Anschluss in Richtung Bochum (NE1 und NE6). Abfahrt von der Hohensteinstraße ist um 1.43 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.43 und 4.43 Uhr (Sommerzeit).

Der NE14 Richtung Buer Rathaus fährt um 1.05 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.05 und 4.05 Uhr (Sommerzeit) am Gelsenkirchener Hbf ab. Von Buer Rathaus in Richtung Landschede bzw. Hbf geht es um 1.46 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.46 und 4.46 Uhr (Sommerzeit).

Wer länger feiert, kann wie gewohnt das ÖPNV-Angebot der frühen Morgenstunden nutzen. Erste Busse und Bahnen gehen sonntags gegen 6 Uhr auf Strecke.

Witten

Der NE17 in Richtung Bommern startet um 1.02 Uhr (Winterzeit) von der Haltestelle Witten Hbf. Die entsprechenden Fahrten von der Haltestelle Bochum Ruhr-Universität stehen um 1.36 Uhr (Winterzeit) und 3.36 Uhr (Sommerzeit) auf dem Fahrplan, von Bommern (Witten Bundesverlag) in Richtung Ruhr-Universität bzw. Heven Dorf wird um 1.09 Uhr (Winterzeit) sowie 3.09 und 4.09 Uhr (Sommerzeit) gefahren.

Los geht es für den NE18 in Richtung Annen um 0.19 Uhr (Winterzeit) von der Haltestelle Im Esch. Die Abfahrtszeiten in Langendreer in diese Fahrtrichtung sind um 1.10 Uhr (Winterzeit) und 3.10 Uhr (Sommerzeit), von Annen in Richtung Langendreer bzw. Marienhospital geht es um 0.39 und 1.39 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.39 Uhr (Sommerzeit).

Hattingen / Sprockhövel / Schwelm

Abfahrt von Bochum Hbf ist um 1.20 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.20 und 4.20 Uhr (Sommerzeit). Hattingen Mitte (S) in Richtung Haßlinghausen verlässt der NE4 um 1.54 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.54 und 4.54 Uhr (Sommerzeit). Von Haßlinghausen nach Schwelm Bf geht es los um 3.22, 4.22 und 5.22 Uhr (Sommerzeit).

Abfahrt von der Haltestelle Schwelm Bf ist um 0.46 und 1.46 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.48 Uhr (Sommerzeit). Vom Busbahnhof in Haßlinghausen in Richtung Hattingen/Bochum geht es los um 1.04 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.04 und 4.04 Uhr (Sommerzeit). Von Hattingen Mitte (S) zum Bochumer Hbf fährt der NE4 um 1.33 Uhr (Winterzeit) sowie um 3.33 und 4.33 Uhr (Sommerzeit).

Essen und Mülheim

Wegen der Zeitumstellung erfolgt bei allen NachtExpress-Linien der Ruhrbahn nach der Abfahrt um 01.30 Uhr (Normalzeit) die nächste Abfahrt um 03.30 Uhr.

Duisburg

NE1
Für die Linie NE1 gelten ab „Hauptbahnhof Osteingang“ in Richtung Neumühl „Hohenzollernplatz“ folgende Abfahrtszeiten: 0.42 Uhr und 1.42 Uhr Winterzeit sowie 3.42 Uhr Sommerzeit. Ab „Hohenzollernplatz“ in Richtung „Hauptbahnhof Osteingang“ fährt die Linie um 1.21 Uhr Winterzeit sowie um 3.21 Uhr und 4.21 Uhr Sommerzeit.

NE2
Die Linie NE2 verkehrt ab „Hauptbahnhof Osteingang“ in Richtung „Hochheide Markt“ um 0.42 Uhr und um 1.42 Uhr Winterzeit sowie um 3.42 Uhr Sommerzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse um 1.19 Uhr Winterzeit sowie um 3.19 Uhr und um 4.19 Uhr Sommerzeit.

NE3
Die Linie NE3 fährt ab „Sportpark“ in Richtung „Walsum Rathaus“ um 0.34 Uhr und um 1.34 Uhr Winterzeit sowie um 3.34 Uhr Sommerzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse ab „Walsum Rathaus“ um 0.32 Uhr und um 1.32 Uhr Winterzeit sowie um 3.32 Uhr Sommerzeit.

NE4
Die Linie NE4 fährt ab „Innenhafen Hansegracht“ in Richtung Hüttenheim „Mannesmann Tor 2“ um 0.27 Uhr und um 1.27 Uhr Winterzeit sowie um 3.27 Uhr Sommerzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse um 1.09 Uhr Winterzeit sowie um 3.09 Uhr und um 4.09 Uhr Sommerzeit.

Dortmund

In der Nacht vom 24. März auf den 25. März wird die Uhrzeit von 2 Uhr um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Die Fahrten der NachtExpress-Linien finden auch nach der Zeitumstellung nach normalem Takt ab 03.15 Uhr an der Reinoldikirche statt.

Noch mehr News aus der Region:

Lebensgefahr: Ordnungsamt lässt Essener Shisha-Bar „Butterfly“ evakuieren

100 hochgetunte Autos: Raser-Szene traf sich in aller Ruhe in Duisburg - und wurde dann noch frech!