Bochum

Direkt an der Bochumer Alleestraße: Das entsteht auf dem 5700-Quadratmeter-Grundstück neben dem Collosseum

Das GHotel in Essen.
Das GHotel in Essen.
Foto: Kerstin Kokoska

Bochum. Die Stadt Bochum hat ein 5700 Quadratmeter großes Grundstück an der Alleestraße in der Innenstadt verkauft.

Hier soll nun ein „GHotel“ entstehen. Wie die WAZ berichtet, hat der Aachener Investor Kadans Real Estate das Grundstück gekauft, will das Hotel bis Mitte 2019 errichtet haben.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Bochum:

Marcel-Heße-Prozess: „Solche Psychopathen denken eh, sie wären King“ – Heßes verstörender Facebook-Chat mit Schulfreund Nils

EC-Cashgerät in Bochum geklaut - Hast du diese Männer gesehen?

Marcel-Heße-Prozess: Nachbarn sind haarscharf einer Inferno-Katastrophe entgangen

-------------------------------------

Die Bauzeit wird etwa 18 Monate betragen. Das Hotel soll fünf Etagen und 162 Zimmer haben.

Das Hotel in Bochum wird nach dem Haus in Essen das zweite der Gruppe im Ruhrgebiet.

Den gesamten Artikel kannst du hier nachlesen.

EURE FAVORITEN