Das Leben mit einem Hund in Bochum

In Bochum sind rund 17.000 Hunde steuerlich erfasst. Ob in den letzten Monaten besonders in Werne vermehrt Hunde hinzugekommen sind, lässt sich technisch nicht feststellen.

Wird Hundekot nicht beseitigt, droht ein Verwarnungsgeld von 35 Euro. Im Wiederholungsfall muss mit einem Bußgeld gerechnet werden.

Der USB bietet an der Hanielstraße 1 Kottüten an.

Weitere interessante Artikel