Herne

Cranger Kirmes: Auch das Abschlussfeuerwerk fällt aus

Auch das Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes musste wegen zu hoher Brandgefahr abgesagt werden.
Auch das Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes musste wegen zu hoher Brandgefahr abgesagt werden.
Foto: Gero Helm / FUNKE Fotoservices

Herne. Die Cranger Kirmes muss auch das für Sonntag geplante Abschlussfeuerwerk absagen. Wie das Stadtmarketing Herne mitteilt, ist die Brandgefahr immer noch zu hoch.

„Entscheidend für die Risikoeinschätzung war, dass die vergangenen und vorhergesagten Niederschläge nicht ausreichten, um an der bestehenden Brandgefahr etwas zu ändern“, heißt es in einer Mitteilung.

Cranger Kirmes plant Nachholtermin

Eine weitere Gefahr sei der derzeit kräftige Wind. Vergangene Woche mussten die Veranstalter bereits das Eröffnungsfeuerwerk wegen zu hoher Brandgefahr absagen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Motorradfahrer (18) schlägt in Bochum bei voller Fahrt mit Faust gegen Autoscheibe – doch das war nicht sein einziges Vergehen

Schrecklicher Vorfall in Herne: Es gibt Neuigkeiten im Fall der toten Paula (†17)

• Top-News des Tages:

U-Boot-Mörder Peter Madsen im Gefängnis angegriffen

Vom gefeierten Sportler zur Drogenbeichte – So begann der Absturz von Jan Ullrich

-------------------------------------

„Nachholtermine für beide abgesagten Feuerwerke sind aufgrund einer kulanten Regelung des Feuerwerkers für die Cranger Kirmes im nächsten Jahr geplant“, so das Stadtmarketing Herne. (fel)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen