Bochum

Findest du das schön? Die spektakulärsten „Beton-Monster“ in Bochum im Video

Brutalismus in Bochum

Der Architekturstil des Brutalismus erfährt bei Instagram viel Aufmerksamkeit, weil er durch seinen bewusst nackten Beton besonders grob und kalt aussieht. Auch in Bochum gibt es eindrucksvolle Beispiele für den Stil.

Der Architekturstil des Brutalismus erfährt bei Instagram viel Aufmerksamkeit, weil er durch seinen bewusst nackten Beton besonders grob und kalt aussieht. Auch in Bochum gibt es eindrucksvolle Beispiele für den Stil.

Beschreibung anzeigen

Bochum. „Brutalismus“. Ein Architekturstil, der mit seiner groben Bauweise und den großen und auffälligen Betonflächen zwischen den 1960er und 1980er-Jahren große Bedeutung erfahren hat. Im 21. Jahrhundert dann die Wiedergeburt des groben Stils, der durch Architekten wie Le Corbusier geprägt worden ist.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Lebenslang für Mord an Audi-R8-Händler aus Russland

Warum sich die Bochumer Polizei diese Hündin als neue Kollegin wünscht

Anzahlung für Reservierungen in Bochumer Restaurant erfolgreich: „Die, die sich empören, haben ohnehin Schlechtes im Kopf“

-------------------------------------

Auch in Bochum gibt es einige spannende Beispiele dieses Baustils, unter anderem durch mehrere Gebäude der Ruhr-Universität. Aber auch die Wohnsiedlung Girondelle ist dabei zu nennen, die durch ihre verschachtelte Außenfassade für Fans des Stils absolut attraktiv aussieht.

Der Begriff Brutalismus entstand übrigens in Anlehnung an den französischen Ausdruck für sichtbaren Beton (béton brut). Im Video zeigen wir weitere Beispiele für den Stil in Bochum.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen