Veröffentlicht inBochum

Bochum: Tiere brechen aus Gehege aus – Stadt mit wichtiger Warnung

Bochum: Tiere brechen aus Gehege aus – Stadt mit wichtiger Warnung

Bochum.jpg
u00a9 picture alliance/dpa | Nicolas Armer

Das sind die fünf größten Zoos Deutschlands

Bochum. 

Wer aktuell einen Spaziergang in Bochum plant, der muss sich auf eine unerwartete Begegnung gefasst machen.

Denn im Weitmarer Holz in Bochum-Weitmar streifen am Mittwoch (20. Juli) ein paar Tiere zwischen den Bäumen umher, die dort eigentlich nicht sein sollten.

Bochum: Tiere brechen aus Gehege im Weitmarer Holz aus

„Durch einen abgebrochenen Ast ist der Zaun des Wildgeheges im Weitmarer Holz beschädigt und einige Tiere sind frei im Wald unterwegs“, teilte die Stadt am Mittwochmittag kurz vor 13 Uhr mit.

————————————–

Das ist die Stadt Bochum:

  • erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • mit rund 365.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2020) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

————————————–

In dem Gehege halten sich Damwild und Wildschweine auf. Genauere Angaben über die entlaufenen Tiere machte die Stadt zunächst nicht.

+++ Tierheim Bochum: Mitarbeiter öffnen Karton und sind fassungslos! „Einfach nur zum Kotzen“ +++

Bochum: Stadt warnt Spaziergänger

Stattdessen formulierte die Stadt Bochum eine eindringliche Warnung an alle Spaziergänger: „Bitte bleibt auf den Wegen, betretet nicht die abgesperrten Bereiche und leint eure Hunde an.“

————————————–

Weitere Meldungen aus Bochum:

————————————–

Nun soll das Problem möglichst schnell in den Griff gelöst werden. Dabei hofft man aber offenbar auf den Instinkt der Tiere: „Wir gehen davon aus, dass die Tiere schon bald von alleine zurück in das Gehege kommen.“ (at)

Ebay-Kleinanzeige aus Bochum schießt den Vogel ab

Ein Verkäufer sucht bei Ebay Kleinanzeigen spezielle Kunden in Bochum – und kassiert dafür reichlich Spott >>>