Bochum

Straßenbahn in Bochum-Linden entgleist: Ersatzverkehr im Einsatz

Im Stadtteil Linden Mitte entgleiste eine Straßenbahn. (Archivbild)
Im Stadtteil Linden Mitte entgleiste eine Straßenbahn. (Archivbild)
Foto: Funke Foto Services

Bochum. Eine Straßenbahn entgleiste am Montagnachmittag auf der Hattinger Straße im Bochumer Stadtteil Linden Mitte.

Derzeit gibt es Taxen, die als Schienenersatzverkehr im Einsatz sind, teilte Bogestra auf Facebook mit. Sie raten auf alternative Linien auszuweichen.

Fahrgäste können mit ihren Fahrscheinen in die Taxen einsteigen, so das Unternehmen.

Die Störung bestehe zwischen den Haltestellen Am Röderschacht und Lewackerstraße bzw. Bochum-Dahlhausen (S). Deshalb würden die Straßenbahn-Linien 308 und 318 nicht fahren. Mitarbeiter der BOGESTRA arbeiten daran, die Störung zu beseitigen.

Verletzt wurde laut Radio Bochum niemand. Wann die Straßenbahn wieder fahren kann, ist noch nicht bekannt. (dö)

 
 

EURE FAVORITEN